Test - Review: Veeodee.com

Veeodee.com Test: Veeodee.com



Wir sind von dem Video on Demand - Vertriebsmodell so sehr begeistert, dass wir nun die deutsche Online Pornothek Veeodee.com ausgesucht haben, um das Angebot einem umfassenden Test zu unterziehen.

Video on Demand, kurz VoD heißt übersetzt "Video auf Abruf". Man kann hierbei online eine gewünschte Hardcore DVD stundenweise leihen oder gar auch auf die Festplatte herunterladen. Die dritte Möglichkeit ist, dass man den Erotikfilm mit einer lebenslangen Lizenz immer wieder ansehen kann.

Veeodee.com bezeichnet sich selbst als "Die Erotik Online Videothek für Erwachsene". Mit über 7.000 vorhandenen Pornos gehört die Erotikseite zu den größten deutschen Sex Videotheken.

Hinter der Webseite steht ein bekanntes Unternehmen aus der Erotikbranche. Die Fundorado GmbH aus Hamburg, zu der auch Fundorado.de gehört, arbeitet u.a. eng mit der Telekom und Freenet zusammen.

Bei soviel Erfahrung im Bereich der Onlineerotik steigen natürlich auch die Erwartungen an veeodee.com. Wir waren gespannt, ob diese sich auch bei dem virtuellen Porno DVD Verleih erfüllen lassen. In diesem Testbericht zeigen wir Euch, was hinter der Online Sex Videothek veedoee.com steckt. Wir klären Euch über die Vor- und Nachteile auf und schreiben Euch in dem Review welche Erfahrungen wir mit der Pornothek gemacht haben.




  Meinung zu Veeodee.com Meinungen zu Veeodee.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Wir beginnen unseren Test wie immer mit einem Rundgang durch den Vorschau - Bereich. Schließlich ist dieser das Aushängeschild einer Webseite und das Erste was die Besucher zu sehen bekommen.

Was als Erstes ins Auge fällt, ist die farbliche Gestaltung der Webseite. Erfahrene Pornosurfer wissen wahrscheinlich, dass die Magenta- und Lila- Farbtöne zum Corporate-Design der Fundorado-Seiten gehören. Auch wenn Design natürlich Geschmackssache ist, können wir uns nicht so recht an die Farbgebung gewöhnen. Im Zusammenspiel mit dem schwarzen Hintergrund sieht die Webseite nicht mehr sehr zeitgemäß aus.

Für etwas unfreiwillige Komik sorgt die eingedeutschte Bezeichnung einzelner Kategorien. So wird aus dem englischen Begriffen "Cumshots" mal eben "Höhepunkte" oder der beliebte "Handjob" zum "Handspiel". Aber man findet auch übliche, englische Kategorie- Bezeichnungen, wie man sie bei einer Erotik Videothek erwartet - zum Beispiel Amateure, Outdoor, Voyeur oder Lesbensex.

Das für eine deutsche Pornoseite sehr wichtige Thema "Jugendschutz" hat veeodee.com sehr geschickt umgesetzt. Im Vergleich zu anderen Sexseiten, die entsprechende Körperstellen verpixeln oder mit hässlichen Balken versehen, hat Veeodee hier einen anderen Weg gefunden. Anstelle der freizügigen Vorschau - Bilder wurden harmlose DVD-Cover in den Vorschaubereich eingebaut.

Leider ist im Vorschaubereich immer nur die erste Seite der in der jeweiligen Kategorien sichtbar. Klickt man auf eines der DVD Cover bekommt man einen Eindruck, wie die Detailseiten im Mitgliederbereich aussehen.

Wie bei den meisten Erotikseiten kommt man auch bei Veeodee nur ein paar Klicks weit, bevor man unweigerlich vom Anmeldeformular ausgebremst wird. Und die Anmeldung ist auch schon der nächste Punkt unsres Reviews.


Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
In der rechten, oberen Ecke befindet sich ein unübersehbarer Button mit der Aufschrift "Kostenlos anmelden". Mit einem Klick darauf, gelangt man auf ein Formular, in das man einen selbst gewählten Nutzernamen und seine E-Mail-Adresse einträgt.

Falls man einen Vorteilscode (Gutscheincode) besitzt, kann dieser hier eingetragen werden. Außerdem muss man durch einen Haken bestätigen, dass man die Datenschutzerklärung sowie die AGB gelesen hat. Als Nächstes folgt eine Bestätigungsseite, die uns mitteilt, dass die Anmeldung geklappt hat und wir eine Email mit dem Passwort in unserem Email-Account finden.

Also müssen wir unsere Postfach aufrufen und tatsächlich: die genannte Mail ist samt Passwort angekommen. Hier kopieren wir das Passwort und gehen zurück zu veeodee.com, wo wir uns nun mit dem Passwort und unserem Nutzernamen einloggen können. Jedoch muss man mit dem Tastenkürzel STRG + V arbeiten, da nervigerweise die rechte Maustaste gesperrt ist.

Wer jetzt denkt, er könnte gleich loslegen und in der Online Porno Videothek stöbern - der leider hat falsch gedacht. Zuvor muss noch der für deutsche Online Erotik Seiten vorgeschriebene Alterscheck durchgeführt werden. Und darauf wird nach dem ersten Login unmissverständlich durch einen Banner hingewiesen.

Hier klickt man auf "Zum Alterscheck" und es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem wir einige persönliche Daten wie unseren Namen, Vornamen, Adresse und Geburtsdatum eintragen müssen. Nun akzeptieren wir den Alterscheck und erfahren das es sich um eine SCHUFA-Abfrage handeln. Allerdings hat diese bei uns nicht funktioniert, denn es öffnet sich ein weiteres Fenster in dem verschiedene alternative Alterschecks angeboten werden.

Wir entscheiden uns für den Alterscheck per Webcam. Es öffnet sich ein Chatfenster und ein Supportmitarbeiter sah mich in seinem Fenster. Er bat darum, dass ich meinen Personalausweis von der Vorder- und der Rückseite in die Kamera zeigen sollte. Es dauerte wenige Sekunden und es erfolgte die Freischaltung.

Dieses Vorgehen ist einigermaßen kompliziert, aber das kann man Veeodee nicht anlasten. Deutschland besteht auf diesen strikten Jugendschutz, auch wenn dieser in Zeiten des Internets eigentlich keinen Sinn mehr ergibt.


Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Hat man sich mit seinem Usernamen uns seinem Passwort eingeloggt, fällt als Erstes auf, das nun alle Bilder unzensiert sind. Als Zweites fällt ins Auge, das die Bedienoberfläche nun ein wenig anders aussieht.

Links da wo im Vorschau - Bereich noch die Kategorieliste war befindet sich nun ein Menü, das einen Schnellzugriff auf verschiedene Accountdaten erlaubt. In der Mitte werden nun die neusten Filme aufgelistet anstatt nur eine Auswahl.

Die Kategorien befinden sich nun hinter dem gleichnamigen Button in der oberen Menüleiste. Auch hier gibt es nun eine Änderung in der Porno Videothek. Anstelle harmloser Vorschaubilder sind die Kategorien wie Behaart ,Blond, Bondage / SM, Dessous, Dicke Titten, Exotik, Extrem tief, Fetisch, Französisch, Für Paare / Liebesschule, Gruppen, Hardcore, Interracial, Mollig, Outdoor, POV (Point of view), Rasiert, Reality, Reife Frauen / Hausfrauen, Retro / Klassiker, Solo Girls, Spaß zu dritt, Spielzeug, Squirting, Stars oder Voyeur mit Hardcore-Bildern versehen.

Bislang war noch gar nicht die Rede von Preisen und das ist auch nicht weiter verwunderlich. Weder im Vorschau - Bereich noch während der Anmeldung findet man irgendeinen Hinweis, mit welchen Kosten man zu rechnen hat. Das wollen wir nun hier nachholen.

Die online porno videothek benutzt eine eigene Währung die sich Coins nennt. Diese lassen sich in Paket online erwerben und kosten zwischen 12 Euro (1.000 Coins) und 90 Euro (10.000 Coins). Für den Hardcore DVD Verleih werden unterschiedliche Preise berechnet. Diese liegen zwischen 199 Coins bzw. 499 Coins für 24 Stunden, 399 bzw. 699 Coins für sieben Tage oder 599 bis 1.199 Coins für einen Lifetime Hardcore Video Verleih.

Zu unserem Test gehört es natürlich auch, das wir uns eine Hardcore DVD leihen. Dabei geht es uns bei diesem Test nicht darum die Video- und Tonqualität zu testen. Dies wäre auch möglich denn bei der Masse an Erotik Hardcore DVDs gibt es eine zu große Spannbreite zwischen grottenschlecht und Saugeil.

Das die Pseudo-Reality Serien auch im Pornogeschäft abnehmer gefunden haben sieht man auf Veeodee.com an Serien wie Berliner WG, Die Abschlepper oder Mike Becks Bettkantenspion. Zum Glück gibt es aber auch erotische Stars wie Anita Blond, Anita Dark, Mya Diamond, Lena Nitro, Denise la Bouche, Markus Waxxenegger, Axel Coon, Kelly Trump, Lou Charmelle, Niky Rider, Mandy Bright, Anette Schwarz, Gina Blonde, Gina Wild, Dru Berrymore und Mandy Mystery.

Für unseren Test entscheiden wir uns für einen Film aus der Kategorie "Fetisch". Nachdem wir in der dazugehörigen Kategorie einen Film ausgesucht haben, klicken wir auf "Jetzt kaufen". Es öffnet sich eine neue Seite, wo man den Zeitraum wählen kann, für wie lange man die Hardcore DVD leihen möchte. Nach einem Klick auf den entsprechenden Button wird man noch mal zur Bestätigung der Bestellung aufgefordert. Dies muss wieder mit einem Klick bestätigt werden.

Das folgende Fenster zeigt, das die Videos in verschiedenen Formaten vorliegt. Die höchste Qualität der Hardcore Dvds ist für 2000+ Mbit ausgelegt, was bei den heutigen Übertragungsgeschwindigkeiten problemlos erreichbar ist. Die Qualitätsstufen darunter sind eigentlich nur noch für die Übertragung auf mobile Geräte interessant.

Zum Abspielen der Filme wird wie bei vielen Webseiten der Standard-Flashplayer verwendet. Ein Download der geliehenen Erotik DVDs ist nicht vorgesehen, was auch logisch ist. Schließlich handelt es sich bei Veeodee.com um eine Hardcore Online Videothek.


Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Zum Design haben wir ja bereits im Vorschau - Bereich etwas gesagt. Zum Glück setzt sich die schreckliche Farbgebung im Memberbereich nicht ganz so dominierend fort. Ansonsten bietet das Design jetzt nichts, was sich von ähnlichen Seiten aus dem Pornobuisness abheben würde.

Ganz gut gefällt uns die Navigation. Man findet recht schnell zu den Kategorien und kann sich dort die Filme nach diversen Filtern anzeigen lassen. So stellt die Anzeige nach Preis oder Bewertung kein Problem dar. Was sich wahrscheinlich nicht anders lösen lässt, ist der gefühlte Klickmarathon bis der Film endlich startet. Auf der anderen Seite hat man so auch ein gewisses Maß an Sicherheit, falls man aus Versehen Mal einen falschen Porno Film angewählt hat.


Erfahrungen mit der ABO - Kündigung:

Kündigung
Leider können wir zu dem Punkt "Kündigung" nichts weiter sagen, weil wir schlicht und einfach keine Möglichkeit gefunden haben. Wahrscheinlich verlässt man sich darauf, dass man bei einer kostenlosen Anmeldung auch nicht kündigen will. Eventuell muss man dazu den Support anschreiben oder anrufen, aber das war uns einfach zu umständlich. Vielleicht rechnet man damit, das auch andere so denken wie wir.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
Die Erotik Online Videothek veedoee.com ist eine der größten deutschen Pornseiten, bei der man völlig legal Pornos kaufen kann. Der Hamburger Betreiber Fundorado zeigt, dass es auch ohne Flucht ins europäische Ausland möglich ist, die scharfen deutschen Jugendschutzgesetze einzuhalten. Das Angebot der Pornothek ist groß und vielfältig. Spannenderweise liegen deutsche Pornos, deutsche Pornostars und deutsche Pornolabels im Hauptfocus von Veedoee. Bei den Punkten Abwechslung und Contentmenge gibt es die volle Punktzahl.

Von normalen Hardcorefilmen, Teens, MILFs und Selbstbefriedigung - bis zu Fetisch-Filmen die Achselhaare, Brillenfetisch oder den beliebten Lack und Lederfetisch bedienen, wird jeder Wunsch erfüllt.

Leider sind uns auch ein paar Dinge negativ aufgefallen. An oberster Stelle ist das die fehlende Möglichkeit zur Kündigung der Mitgliedschaft. Hier sollte dringend nachgebessert werden, da es immer einmal Gründe gibt, seinen Account zu schließen. Auch das Design ist mehr als gewöhnungsbedürftig und eine komplette Überarbeitung würde diesem Gut tun.

Als Fazit unseres Testes lässt sich sagen, das veeodee.com ein wenig altbacken daher kommt. Hinter der Fassade verbergen sich aber das ein oder andere Highlight. Vor allem der Fetischbereich hat es in sich und bietet vom Tittenfetisch bis Brillenfetisch viele Hardcore DVDs.


[ - ]




  Meinung zu Veeodee.com Wer kennt Veeodee.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ Risiges Pornoarchiv auf Deutsch 
+ extrem viele deutsche Pornos 
+ viele internationale Pornolabels 
+ komfortable Bedienung 
+ Anmeldung relativ einfach 
 

NEGATIV

- etwas altbackenes Design 
- Jugendschutz 
- etwas intransparente Preise 
- Screenshots sehr klein 
- rechte Maustaste gesperrt 
 

GESAMT-
RANKING
90
von 100
USER RANK
0
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite Veeodee.com wurde mit 7 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu Veeodee.com Hier gehts zu Veeodee.com

  Meinung zu Veeodee.com Gib eine Bewertung für Veeodee.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

     
     
     


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

 

Homepage: www.Veeodee.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu Veeodee.com

 

Noch kein Kommentar geschrieben

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions