Test - Review: Mayashandjobs.com

Mayashandjobs.com Test: Mayashandjobs.com



Bestimmt hast Du beim Sex oder masturbieren schon festgestellt, dass Du nach einem Orgasmus zwar befriedigt und glücklich bist, aber leider auch die „Lust“ für den Rest des Tages oder gar mehrere Tage automatisch verpufft. Schuld an dem Libidoverlust ist eine starke Hormonausschüttung während des Orgasmus, die die sogenannte Refraktärphase einleitet. Leider ist für viele Männer die Masturbation oder der Sex oft dadurch schon nach 10 Minuten vorbei.

Man kann den Vorgang jedoch überlisten! Männer, die gerne stundenlang ficken oder wichsen, wissen, dass man ejakulieren kann, ohne den lustraubenden, finalen Orgasmus zu bekommen. Die Vorteil sind, dass man stunden- oder gar tagelang geil bleibt, der Penis steht wie eine Eins und das Feeling absolut megageil ist.

Im Fachjargon spricht man von:
Mayashandjobs.com beschäftigt sich genau mit diesem Themengebiet. Eine europäische MILF namens Maya zeigt sehr eindrucksvoll am Schwanz ihres Ehemannes, wie facettenreich man einen Penis stimulieren kann. Sie verwendet einen selbstgebauten Wichstisch (Milking Table oder Handjob workbench (deutsch: Werkbank)), Seile, Schnüre, Gummibänder, Vibratoren, Penisringe und vieles mehr. Sie ruiniert in ihren Spermapornos ein bis vier Mal den Orgasmus ihres Mannes.

Ich habe die Pornoseite Mayashandjobs gebucht, weil mich das Thema „Orgasmus ruinieren“ persönlich interessiert und ich mir viele Ideen und Anregungen erhoffte. Insgeheim erhoffte ich mir, Videos zu finden, die ich meiner Frau zeigen kann, um ihr das Thema näher zu bringen. Mir war klar, dass es sich um eine reine Amateurseite des Ehepaares handelt und erwarte keine extrem hochwertigen Fotos und kein Luxus-Design. In diesem Review erzähle ich Dir, was es auf Mayashandjobs.com zu entdecken gibt und ob sich eine Buchung lohnt.



  Meinung zu Mayashandjobs.com Meinungen zu Mayashandjobs.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Wenn Du Mayashandjobs.com das erste Mal aufrufst, siehst Du einen riesigen Slider, auf dem sich drei Fotos von Maya mit einer gigantischen Spermafontaine abwechseln. Scrollt man etwas herunter, findet man sehr geile Fotos, der sieben neuesten Videos.

Wenn Du auf die Fotos klickst, verstehst Du schnell den groben Aufbau der Pornoseite. Es handelt sich um einen einfach aufgebauten Blog, basierend auf der populären Software Wordpress. In den Blogbeiträgen siehst Du, worum es in dem entsprechenden Video geht. Der englische Text lässt sich mit einem Online-Translator problemlos übersetzen und große Fotos und animierte Bilder machen sehr auf Maya‘s Pornos neugierig.

Eine weitere Erkundung von Mayas Handjobs über das obere Menü ist sehr lohnenswert. Es gibt auch als Nicht-Mitglied unwahrscheinlich viel kostenlos zu entdecken. Spannend sind z.B. die Menüpunkte „Blog“ „Photos and videos“.

Über den Menüpunkt „VR“ werden Videos aufgelistet, die Du mit einer 3D-Brille aus Pappe ansehen kannst, in die Du Dein Smartphone einlegst. Über „Categories“ kannst Du alle verfügbaren Videos filtern. z.B. „Ruined orgasm“, „Multiple cumshots“, „CBT (Cock ball torture = Hodenfolter)“.

Ich war wirklich sehr gespannt, was sich hinter dem Menüpunkt „Members“ verbergen! ;-)

Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Um eine Mitgliedschaft bei Mayashandjobs zu buchen, klickt man im Hauptmenü auf „Members“. Es öffnet sich eine JOIN-Seite. Auf sechs Kacheln stehen verschiedene Preismodelle. Ich empfehle Dir den Abrechner CCBill zu wählen, da er super für europäische Kunden geeignet.
Ich wählte mit einem Klick die linke, obere Kachel, für eine ein-monatige Mitgliedschaft.

Es öffnet sich ein rosafarbenes Buchungsformular von CCbill. Wahrscheinlich hat Maya diese Farbe ausgesucht. :-) Enttäuscht stellt man fest, dass nur eine Kreditkartenzahlung möglich ist. Um vor unkontrollierten Zahlungen geschützt zu sein, verwendete ich hier meine NETELLER Prepaid- Kreditkarte. Hier gibt man seine Abrechnungsdaten, eine Emailadresse** einen gewünschten Usernamen, ein Passwort ein.

Erfreulicherweise hat CCbill die NETELLER-Karte akzeptiert und es wird eine Buchungsbestätigung (Payment Confirmation) mit den Logindaten angezeigt. Zeitgeleich wird eine Email mit den Logindaten zugeschickt. Wenn Du die erhalten hast, kannst Du das Browser-Fenster schließen.

Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Um sich im Mitgliederbereich von Mayashandjobs.com einzuloggen, kannst Du auf den Link der Buchungsbestätigung klicken. Du erreichst die Login-Maske auch über den Menüpunkt „Members“ im Hauptmenü. Nach dem Login landest Du wieder im „Blog“. Der Menüpunkt „Members“ hat sich zu „Logout“ geändert.

Leider besteht hier ein grober Weiterleitungsfehler! In den Artikeln im Blog kann man keine Videos sehen! Korrekt ist es, die Videos über „Categories“ oder „Photos and Videos → Latest videos“ aufzurufen.

In den Video-Detailseiten erscheint als eingeloggtes Mitglied nun ein Flash Videoplayer und rechts neben dem Fenster ein Button zur MP4-Version des Videos sowie ein kurzer Beschreibungstext. Unter dem Player kann man einen Like-Button anklicken, oder das Video in seiner Favoritenliste ablegen.

Sehr geile Penismassagen mit beeindruckenden Sperma Spritzern


Sieht man sich die neuesten Videos an, ist man schwer begeistert! Maya versteht ihr Handwerk und massiert den Schwanz ihres Partners sehr leidenschaftlich. Mal benutzt sie Öl, mal Seile und ein anderes Mal eine Strumpfhose. Auch Vibratoren und Penisringe kommen zum Einsatz. Ihr neuestes Lieblingsspielzeug scheint ihre sogenannte Workbench (Werkbank) zu sein: Eine schwarze Holzplatte mit einem Loch, durch das der Penis gesteckt wird.

Maya massiert den Penis meistens sehr hochkonzentriert. Sie weiß genau, wann sie die Hände vom Cock nehmen muss und ein zufriedenes Lächeln huscht ihr über‘s Gesicht, wenn es ihr gelungen ist, einen Orgasmus zu ruinieren.

Die Spermafontainen sind beeindruckend. Wahrscheinlich ernährt sich Maya‘s Mann sehr eiweißhaltig und ist mehrere Tage lang enthaltsam. Der Penis muss bereits am Tag des Videodrehs (vielleicht auch an den enthaltsamen Tagen) einige Male ge-edged worden sein. Es hat sich ein gewaltiger Entsamungsdruck aufgebaut, den Maya mit Genuss und Freude abbaut.

Erklärung: Was ist Edging? Edging ist das forcierte Annähern an den Orgasmus (bzw. an den Point-of-no-return), ohne diesen am Ende zuzulassen. Des Orgasmus kann z.B. vier Mal in direkter Folge „ruiniert“ werden, bis der erlösende „richtige Orgasmus“ am Ende der Session den Mann in den lustvollen Wahnsinn treibt. Der Penis reagiert bei jedem ruinierten Orgasmus sehr heftig. Meistens spritzt etwas Precum (Vorsaft) aus dem wild zuckenden Schwanz, was für Mann und Frau extrem lustvoll ist.

Fehlende Abwechslung in den Tease and Denial Pornos


Wenn man sich die ersten zehn Tease and Denial Pornos angesehen hat, macht sich irgendwie Ernüchterung breit. Es fehlt definitiv an Abwechslung:
  • Bei den älteren Videos dient unzählige Male ein grell-grün gestrichenes Schlafzimmer als Location. Neuere Videos zeigen ein schön renoviertes, antrazit-farbenes Zimmer.
  • Mayas Spermafetisch bezieht sich jedoch nicht auf Sperma schlucken oder Gesichtsbesamung, sondern auf das Ruinieren des Orgasmus. Sie lässt dabei oft ihre Kleidung und ihren Körper besamen. Leider nur selten ihren Mund oder das Gesicht.
  • Man sieht immer wieder die gleichen Perspektiven – entweder ist die Kamera auf dem Stativ links oder rechts vom Penis aufgebaut oder Maya‘s Mann hat die Kamera vor dem Gesicht.
  • Ich würde mir auch mal andere Darsteller wünschen, denen Maya den Orgasmus ruiniert oder aber Maya könnte sich eine zweite Frau einladen, mit der sie den/die Schwänze gemeinsam abreitet und abwichst.

Wirklich nervig ist ein starkes Hintergrundrauschen des Kameramikrofons. Wenn Maya‘s Mann die Kamera festhält, erschreckt man sich bei den lauten Griffgeräuschen, wenn man Kopfhörer trägt.

Cool hingegen ist, dass man die Filme auch in 3D herunterladen kann. Auch die gestochen scharfe Auflösung von 1080p ist zeitgemäß und super.

Wer ist Maya?


Mayashandjobs.com gibt es schon seit 2006! Obwohl die Zeit an Maya nicht spurlos vorüber geht, ist sie eine sehr attraktive MILF. Bis heute hat sie den Spaß an Handjobs und Orgasmus ruinieren nicht verloren.

Schade, dass es keine „Über uns“ Seite gibt. Es wäre sehr interessant zu erfahren, wer Maya und ihr Partner sind, wie es dazu kam, die Sexseite zu eröffnen u.s.w.

Manchmal flüstern Maya und ihr Mann auf polnischer Sprache oder reden kurz. Schade, dass sie nicht auf englisch kommunizieren, wenn sie die gesamte Webseite schon auf englisch machen.


Maya‘s Fotos sind so „lala“:


Die Fotos auf Mayashandjobs haben mich nicht begeistert. Sie haben selten mit Handjobs zu tun. Es handelt sich meistens um gestellte Softcore-Aufnahmen (teilweise raucht Maya eine Zigarrette) und Videoscreenshots.

Bei einigen Galerien ist ein Download als ZIP-Datei möglich. Die Auflösung der Fotos beträgt 1024x768.

Über einen Online-Bildbetrachter kann man sich die Fotos auch ansehen, ohne sie herunterzuladen.


Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Man sieht, dass hinter dieser Sexseite Mayashandjobs keine professionelle Firma steht.

Im Januar 2017 wurde Mayashandjobs.com komplett neu gestaltet. Wahrscheinlich kommen daher hier und da diverse Verlinkungsfehler. Das Menü ist etwas verwirrend aufgebaut. Der Home-Button linkt auf eine Unterseite, statt der echten Startseite und allgemein hakt es hier und da ein wenig in der Menü-Logik.

Dennoch hat man die Seitenstruktur des Blogs nach ein paar Minuten verstanden und man kann auch mit grundlegenden Englischkenntnissen problemlos durch die Seite navigieren.

Von einem richtigen Design kann man nicht sprechen, da es sich um ein klassisches, weißes Theme (Template) von Wordpress handelt.

Was ich schmerzlich vermisse, ist ein Such-Formular.


Erfahrungen mit der ABO - Kündigung:

Kündigung
Ganz unten am Fuß der Seite findest Du den Link Cancel Membership. Die verlinkte Seite bietet Dir Links zu den beiden Abrechnungsfirmen CCbill und Verotel. Da wir per CCbill abgerechnet wurden, ist der erste Link der richtige.

Auf ccbill.com klickst Du auf den roten Button „Manage order“. Es öffnet sich ein Formular mit dem Namen „Search/Cancel a Subscription“. Wenn Du das Formular in deutscher Sprache lesen möchtst, kannst Du oben rechts auf die deutsche Landesflagge klicken.

Gib in das Kündigungsformular Deine Emailadresse und die Abonnementsnummer (CCBill Order Number) aus Deiner Email ein und klicke auf den Button „Suche“.

Es öffnet sich eine Seite mit dem Titel „Subscription Summary“. Dort kannst Du Dein Abonnement verwalten. Klicke auf „Abonnement abmelden“ (Click here to cancel your subscription.)

Auf der folgenden Seite steht: „ Bestätigen Sie, dass Sie Ihre Mitgliedschaft abmelden wollen“. Man soll einen Grund angeben und muss einen Button auf JA stellen. Als Grund kannst Du wählen: „Zufriedener Kunde“

Anschließend erscheint eine Information: „Erfolgreich abgemeldet“ und man erhält automatisch eine Email mit der Kündigungsbestätigung.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
MayasHandjobs ein 100%-iges Amateurprojekt, das schon seit 2006 von einer europäischen MILF betrieben wird. Der Focus liegt hier auf Handjobs, Tease & Denial, Orgasmuskontrolle und Orgasmus ruinieren. Maya hat diebische Freude daran, ihrem Mann auf verschiedener Art und Weise den Penis zu wichsen und ein bis vier Mal immer wieder im letzten Moment vor seinem Orgasmus die Hände vom Schwanz zu nehmen. Die heftigen, unkontrollierten Zuckungen und Sperma- Ejakulationen sind beeindruckend. Meiner Meinung nach sollten auch Frauen diese Videos gucken, um sich Ideen & Inspirationen zu holen, wie man einen Penis abwechslungsreich stimulieren kann.

Sehr cool ist, dass man manche Spermafilme auch in 3D herunterladen kann. Allerdings wird es nach ca. 15 Milking-Videos schnell langweilig, da in den meisten Videos immer das selbe passiert. Es gibt kaum Abwechslung bei der Location und es wäre auch mal nett, einen anderen Schwanz oder eine andere Frau zu sehen. Nach dem Relaunch der Webseite im Januar 2017 gibt es zahlreiche Fehler auf der Webseite. Leider meldet sich niemand auf Emails. Da Maya aus Polen kommt, wäre es gut, wenn sie auch an die europäischen Kunden denkt und alternative Zahlungsmethoden aktiviert. Nicht jeder hat eine Kreditkarte.

Alles in allem lohnt es sich, einen Monatszugang zu buchen, da man Videos dieser Art nur sehr selten findet. Orgasmuskontrolle ist für Männer ein geiles Thema und jeder Mann sollte sich damit einmal beschäftigen. Maya gibt tolle Anregungen, wie man es richtig macht.


[ - ]




  Meinung zu Mayashandjobs.com Wer kennt Mayashandjobs.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ unglaublich geile Edging Cumshots 
+ reichlich Sperma / Precum (Vorsaft) 
+ innovative Penis- Wichsideen 
+ Penis- Bondage sehr anschaulich 
+ Maya ist eine sexy MILF 
 

NEGATIV

- sehr kurze Clips (5-10 Minuten) 
- meistens das selbe Schlafzimmer 
- immer der gleiche Penis 
- starkes Mikrofonrauschen nervt 
- nur Kreditkartenzahlung möglich 
 

GESAMT-
RANKING
75
von 100
USER RANK
0
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite Mayashandjobs.com wurde mit 6 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu Mayashandjobs.com Hier gehts zu Mayashandjobs.com

  Meinung zu Mayashandjobs.com Gib eine Bewertung für Mayashandjobs.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

Einfache Buchung<br />über CCBill  Falsch weitergeleitet: Blogansicht nach Member-Login  Video- Übersichtsseite<br />(Latest Videos) 
Einfache Buchung
über CCBill
Falsch weitergeleitet: Blogansicht nach Member-Login Video- Übersichtsseite
(Latest Videos)
Maya melkt Penis zwischen Couch und Sessel ab  Orgasmus ruiniert auf Wichstisch (Workbench)  Maya melkt Schwanz auf scharzem Teller ab 
Maya melkt Penis zwischen Couch und Sessel ab Orgasmus ruiniert auf Wichstisch (Workbench) Maya melkt Schwanz auf scharzem Teller ab
Bildergalerie (hauptsächtlich Posing-Fotos)  Bildbetrachter für Fotogalerie  Kündigung in drei einfachen Schritten 
Bildergalerie (hauptsächtlich Posing-Fotos) Bildbetrachter für Fotogalerie Kündigung in drei einfachen Schritten


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

 

Homepage: www.Mayashandjobs.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu Mayashandjobs.com

 

Kommentar von Guido am 20.07.2017

 

Hammergeil die MILF. Die weiss ganz genau wie man nen Schwanz wichsen muss! Ich will auch so eine geile Frau!!!! MItgliedschaft lohnt sich. Hab schön mitgespritzt

 

Kommentar von Dragon am 25.08.2017

 

Genau so wie Brithney von http://www.erotikseitentest.com/review-meinungen/sperma-bukkake/cumtrainer-com.html eine geile Spermamaus. Hätte ich auch gern zu Hause.

 

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions