Test - Review: EuroBabeFacials.com

EuroBabeFacials.com Test: EuroBabeFacials.com



Beim der Suche nach Pornofilmen, stößt Du wahrscheinlich öfters auf den englischen Begriff "Facial". Auf Deutsch lässt er sich am besten mit "Gesichtsbesamung" übersetzen. Damit ist gemeint, dass das Sperma eines oder mehrerer Männer mitten in das Gesicht einer Frau gespritzt wird.

Der Anblick von Sperma im Gesicht ist unwahrscheinlich sexy und fast alle Männer fahren weltweit auf die "Verzierung" eines hübschen Gesichts ab. Extrem geil sind ausdrucksvolle Gesichter, Sommersprossen, Leberflecken, Kontraste mit der Hautfarbe oder wenn die Dame eine Brille trägt. Wenn sich die Ficksahne beginnt zu verfüssigen und in langen Fäden Richtung Kinn läuft, sieht das einfach "verboten geil" aus!

In der Realität bleibt ein Facial meistens aber nur ein Traum, weil sich die Mehrzahl der Frauen so etwas verbitten würden und die Folge eines unangekündigten Facials schlimmstenfalls ein handfester Streit wäre.

Um trotzdem Facials in aller Ruhe genießen zu können, gibt es Pornoseiten wie EurobabeFacials.com. Auf hochauflösenden Fotos und in action-geladenen Videos können schöne, junge Frauen mit veredelten Gesichtern bewundert werden.

In diesem Testbericht beschreibe ich Dir meine Gedanken und Erfahrungen, sowie die Vor- und Nachteile der Pornoseite. Bitte hinterlasse unter dem Review einen Kommentar, wenn Du Fragen hast oder Deine Meinung los werden möchtest.



  Meinung zu EuroBabeFacials.com Meinungen zu EuroBabeFacials.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Eurobabe FacialDer Vorschaubereich von EuroBabeFacials.com macht einen guten Ersteindruck. Im Zentrum des Bildschirms kannst Du in einem prominenten Slider sehr süße besamte Gesichter einiger Models sehen, die vor Sperma nur so tropfen.

Ich persönlich finde es sympatisch, dass es sich um ein europäisches Internetprojekt handelt. Die Seitenbetreiber sitzen in Tschechien, dem Drehkreuz der Pornohochburgen Deutschland, Niederlande, Frankreich, Ungarn, Rumänien und Kroatien. Da es auch viele schöne Pornodarstellerinnen aus Serbien, Litauen und Russland gibt, ist die zentrale Lage der tschechischen Republik ebenfalls sehr praktisch.

Wenn Du auf den Screenshot klickst, bekommst Du ein kurzes Demo Video zu sehen, in dem sich das Model vorstellt und in dem einige Szenen aus ihren Filmen zu sehen sind. Du kannst Dir solche Demos von mehreren Models ohne Anmeldung ansehen. Sogar Suchoptionen werden Dir geboten. Du kannst nach bestimmten Namen oder nach Tags wie small tits (kleine Brüste), red head (rote Haare) oder Deep throat (Kehlenfick) suchen. Auch die neuesten und beliebtesten Modelle werden angezeigt.

Unter jedem Screenshot findest Du eine kurze Inhaltsangabe des Videos. Ausgewählte Fotos (wenn auch keine kompletten Sets) sind ebenfalls im Vorschaubereich zu finden. Oben links, neben dem "Join Now" Button findest Du einen Button mit der Bezeichnung "Our Sites". Wenn Du darauf klickst, stellst Du fest, dass eurobabefacials.com nur eine von insgesamt 6 Seiten ist, ein Umstand, den ich später noch bitter bereuen sollte.

Ganz unten im Vorschaubereich verspricht der Anbieter Dir mehr als 500 der heißesten Modelle, über 700 Videos im HD Format und Videos in verschiedenen Formaten, darunter HD und SD sowie eine Wiedergabe auch auf iPhones und anderen Smartphones. Kann er diese Versprechen halten?

Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Tina Blade Um Dich anzumelden, klickst Du auf der Eurobabe Facial Startseite den "Join Now" Button. Je nach Deinem Wohnort öffnet sich entweder ein Formular der Abrechnungsfirma VENDO oder EPOCH. Beide sind bekannt und zuverlässig.

In meinem Fall handelt es sich um die Firma EPOCH.
  • Zunächst einmal wird von Dir verlangt, Deine Emailadresse anzugeben.

    Ich kann Dir nur raten, Dir bei GMail eine Adresse zuzulegen, die Du nur für pornografische Seiten verwendest. Gibst Du Deine private Emailadresse an, wird sie mit hoher Wahrscheinlichkeit von Pornospam überflutet. Du solltest zudem beachten, dass manche Email-Anbieter Mails mit pornografischen Inhalt automatisch löschen. Dazu gehören beispielsweise Web.de Freenet und T-Online.

  • Überraschenderweise waren in den Eingabefeldern Benutzername und Passwort bereits Einträge vorhanden. Es handelt sich um vom Computer erzeugte Kombinationen. Ich entschied mich, sie durch meine eigenen zu ersetzen, die ich mir besser merken kann.
     
  • Im nächsten Schritt musst Du Dich für einen Tarif entscheiden. Ich nahm die monatlich kündbare Variante, weil sich erfahrungsgemäß der Probe-Tarif wegen des eingeschränkten Zugangs nicht lohnt. Nach der Auswahl des Tarifs öffnete sich das Zahlungsformular von EPOCH. Es ist zwar in englischer Sprache, aber mit Schulkenntnissen gut zu verstehen.
     
  • Vorsicht, Abofalle!
    Bevor Du irgendetwas unternimmst oder ausfüllst, solltest Du unbedingt die Häkchen über dem Absende-Button entfernen. Wenn Du das versäumst. buchst Du zwei andere Seiten für je 30 USD pro Monat automatisch mit! Diese unfaire Praxis wird in der Branche "Cross Selling" genannt.

  • Beim Bezahlen kannst Du zwischen mehreren Verfahren wählen, unter anderem Kreditkarte (Visa, MasterCard), Lastschrift oder Sofortüberweisung. Ich wählte Sofortüberweisung, weil es sich dabei um einen einmaligen Vorgang handelt und unerwünschte Abbuchungen unmöglich sind.
     
  • Nach erfolgreicher Zahlung wirst Du eine weiße Seite weitergeleitet, deren Titel "Approved - Genehmigt" lautet. Dort sind noch einmal Deine Zugangsdaten sowie eine Bestätigung Deiner Buchung aufgeführt.

    Gleichzeitig erhältst Du eine Email mit den Daten an die bei der Anmeldung angegebene Adresse.
    Schließe das Browserfenster erst, wenn Du die Email bekommen hast.


Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Sindy Vega Sofort nach dem Einloggen poppt ein Fenster mit Werbung auf, dass man schließen muss, um überhaupt etwas zu sehen. Der Mitgliederbereich gleicht dem der Vorschau.

Der erste Eindruck ist gar nicht einmal so schlecht. Die Seite wirkt übersichtlich und aufgeräumt. Die Navigation ist einfach. Du kannst Dir Videos geordnet nach Erscheinungsdatum oder nach Model ansehen. Wenn Du auf den Button "Click For More Video Updates" klickst, werden Dir alle Videos angezeigt, die es auf der Seite gibt.

Das neueste Video stammt vom Mai 2017, das älteste vom Dezember 2014. Im Durchschnitt gibt es etwa alle 2 Monate ein neues Videos. Da es sich um eine US-amerikanische Webseite handelt, sind alle Texte in englischer Sprache verfasst. Eine deutsche Übersetzung wird nicht angeboten.

Qualität und Eindruck der Spermavideos


Doch bei näheren Hinsehen erwartete mich eine große Enttäuschung: Es werden auf eurobabefacials.com gerade einmal 44 Videos angeboten! Die im Vorschaubereich versprochenen mehr als 700 Videos beziehen sich auf Filme des Pornonetzwerkes Puffy Network.

EuroBabeFacials.com ist also eine Lock-Seite für das Puffy Network! Mit den identischen Zugangsdaten kannst Du Dich auf der Mutterseite www.puffynetwork.com einloggen. Ich fühlte mich sehr verarscht, aber meine Laune hellte sich aufgrund der überdurchschnittlich guten Qualität der Pornos schnell wieder auf.

Ich rate Dir, meinen Puffy Network Testbericht zu lesen und Dich gleich direkt auf der Mutterseite anzumelden. Dort sind alle Facial-Pornos integriert.

Zur Anzeige des Streams wurde ein moderner HTML5-Player eingebaut. Die Videos können in den Auflösungen 320, 480, 720 und 1080 Pixel (HD) abgespielt werden. Unter jedem Video steht eine kurze Inhaltsangabe, der Name des Models, die Länge des Films und die Bewertung in Sternen.

Wenn Du interessiert bist, kannst Du auf den Namen des Girls klicken und erhältst mehr Informationen, darunter ihre Kurzbiografie und in welchen Filmen sie auf der Seite sonst noch zu sehen ist. Das Hin- und Zurückspulen ist ohne Probleme möglich, ebenso das Abspielen. Bei hoher Auflösung ruckelt der Film ab und zu. Wird eine niedrigere Auflösung gewählt, ist die Wiedergabe flüssig. Die Videos können in derselben Auflösung wie der Stream heruntergeladen werden.

Die Filme machen eher einen amateurhaften Eindruck. Man kann am Hintergrund und der Ausstattung erkennen, dass die Szenen nicht in einem professionellen Studio gedreht wurden, weil viel mit provisorischen Stellwänden und ähnlichen Utensilien gearbeitet wird.

In einigen Streifen gibt es offensichtlich noch nicht einmal einen Kameramann, sondern der männliche Darsteller (der übrigens immer anonym bleibt), führt anscheinend selbst die Handkamera. Auch die Ausleuchtung könnte besser sein. Dafür sind die Models natürlich und ungekünstelt.

Die Filme sind unterschiedlich lang, zwischen etwa 18 bis knapp über 30 Minuten.
Eurobabe Facials

Extrem anregende Szenen

Mich haben schon die ersten Spermapornos von Eurobabefacial extrem geil gemacht! Die Mädels sind extrem jung und gutaussehend. Sie werden sehr leidenschaftlich durchgefickt und ihre Gesichter anschließend mit reichlich Sperma verziert.

Es scheint immer der selbe Kerl als Akteur und Samenspender zu dienen. Die Spermaablage im Gesicht erfolgt sehr professionell. Nur selten spritzt mal ein Schwanz daneben oder läuft etwas Ficksahne unkontrolliert am Gesicht vorbei.

Man kann spüren, dass die Mädchen Spaß am Drehen haben und es genießen, wenn sie mit Sperma vollgespritzt werden. Für Liebhaber von Facials sind die Videos ein Genuss, der nicht oft im Netz zu finden ist.

Meistens sieht man in den Videos Gesichter und Schwänze in HD - Nahaufnahme. Der Focus der Videos liegt ganz klar auf dem finalen Spermaspritzer (engl. Cum shot). Bedingt durch das Genre sind sich die Videos dadurch ziemlich ähnlich. Dennoch sind die Models sehr abwechslungsreich und extrem sexy.

Anscheinend gibt es für jedes Model nur je ein Video und ein Set von Fotos.

Qualität der Spermafotos

Ein echter Augenschnaus sind die Cum Shot Facial Fotos! Die massive Gesichtsbesamung (engl. messy facial) ist auf einem Foto regelrecht eingefroren und man kann die Szene ganz in Ruhe auf sich wirklen lassen.

Zu den Fotos gelangst Du entweder über den Menüpunkt "Pictures" auf der Startseite oder durch Klicken auf den Button "Pictures" unterhalb des Videos. Es handelt sich um Sets, die separat von den Filmen aufgenommen wurden.

Du kannst Dir die Aufnahmen als Slideshow (Diaschau) oder Einzelaufnahmen betrachten. Ein Set beinhaltet im Durchschnitt zwischen 70 bis 90 Aufnahmen.

Du kannst Dir die Bilder als ZIP Datei in niedriger oder hoher Auflösung herunterladen. Die Fotos sind im JPG Format gehalten. Das Herunterladen einzelner Fotos ist nicht möglich, nur des kompletten Sets.

Extrem schöne Pornodarstellerinnen


Gabrielle HellBei den Models handelt es sich ausschließlich um europäische und russische Darstellerinnen. Die meisten Mädels sind zwischen 19 und 22 Jahren alt. Auffällig ist, dass viele Mädels kleine Brüste haben (BH-Größe: A bis B).

Sehr geil finde ich die z.B. beiden flachbrüstigen Blondinen Sindy Vega und Lenny Elleny. Außergewöhnlich schön sind aber auch die tschechischen Kolleginnen: Uma Zex, Sweet Cat, Lucy Bell, Susan Ayn, Jenny Simons, Belle Claire, Promesita, Angie Emerald, Electra Angels, Gabrielle Hell, Jessica B, Candy Caine und Marry Queen.

Dass die ungarischen Frauen sehr, sehr hübsch sind, beweisen auch die Pornosternchen: Nesty, Alexis Brill, April Blue, Daniella Rose, Kitty Lovedream und Meg Magic.

Besonders geil finde ich die Kombination aus Sommersprossen und Sperma, wie zum Beispiel bei Tiffany Doll aus Frankreich.

Aus den Niederlanden kommt die Schönheit Mandy Slim, aus Kroatien stammt Tina Blade, aus Serbien Cherry Kiss und aus Litauen Eliisabet.

Die russischen Modells Gina Gerson, Agness Miller, Bonnie Shai und Hennessy sind ebefalls extrem sexy.


Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Eurobabesfacials.com überzeugt durch einen klar gegliederten Aufbau und ein gutes Design. Die Navigation ist unkompliziert und auch die farbliche Gestaltung passt zum Thema. Der ohnehin spärliche Text lässt sich mit Schul-Englisch ohne größere Probleme lesen.

Das Bombardement mit Werbung hält sich in Grenzen und kann zudem weggeklickt werden. Die Webseite kann auch mobil in einer für Smartphones und Tablet PCs optimierten Version besucht werden.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
Vom rein technischen Standpunkt aus betrachtet, ist eurobabefacials.com eine sehr gute Sperma Pornoseite. Sie zeigt Videos in guter Qualität, die wirklich Lust machen. Beim Ansehen habe ich mir manchmal gewünscht, an der Stelle des männlichen Darstellers zu sein und dem süßen Girl, das vor mir kniet, mein Sperma ins Gesicht oder die Haare zu spritzen, zumal den Models so eine Behandlung offensichtlich gefällt. Leider kommt jetzt anstelle von Lob ein dickes "Aber." Eurobabesfacials.com zeigt insgesamt nur 44 Spermavideos und das bei einer Gebühr von fast 30 Euro im Monat! Ganz offensichtlich handelt es sich um ein Lockangebot für das Puffy Network.

Ich rate Dir, Puffy Network direkt zu buchen, da die Videos von Euro Babe Facials dort mit in der Szenen-Auflistung enthalten sind.

Da ich die Erotikseite einzeln bewerten muss, würde ich Dir eine Mitgliedschaft ohne dem Netzwerk nicht empfehlen! 44 Spermafilme sind eindeutig zu wenig! Darüber können auch die Bonus-Angebote nicht hinwegtrösten, zumal sie mit Facials nichts zu tun haben. Neue Videos kommen nur in unregelmäßigen Abständen und insgesamt viel zu selten dazu.

[ - ]




  Meinung zu EuroBabeFacials.com Wer kennt EuroBabeFacials.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ Europäische Pornodarstellerinnen 
+ extrem geile Gesichtsbesamung !!!! 
+ toller Seitenaufbau + einfache Navi 
+ schönes, modernes Design 
+ geile Sexszenen 
 

NEGATIV

- Lockseite für Puffy Network 
- Nur 44 Facial Sperma Pornos 
- Abofalle in Buchungsformular 
- sehr viel Werbung 
- immer der gleiche Mann 
 

GESAMT-
RANKING
66
von 100
USER RANK
0
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite EuroBabeFacials.com wurde mit 5 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu EuroBabeFacials.com Hier gehts zu EuroBabeFacials.com

  Meinung zu EuroBabeFacials.com Gib eine Bewertung für EuroBabeFacials.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

     
     
     


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Sperma Gesicht von Henessy Pornostar Sindy Vega Tiffany Doll
Sperma Gesicht von Henessy  Pornostar Sindy Vega  Tiffany Doll 
Lenny Elleny Gesichtsbesamung von Nesty Promesita´s Facial
Lenny Elleny  Gesichtsbesamung von Nesty  Promesita´s Facial 
Sindy Vega´s kleine Brüste Facial bei Violette Pure Agness Miller
Sindy Vega´s kleine Brüste  Facial bei Violette Pure  Agness Miller 
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

 

Homepage: www.EuroBabeFacials.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu EuroBabeFacials.com

 

Noch kein Kommentar geschrieben

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions