Test - Review: Girlfriendsfilms.com

Girlfriendsfilms.com Test: Girlfriendsfilms.com



Es gibt kaum einen erotischeren Anblick als ein weiblicher, schöner Körper. Die Augen der meisten Männer wandern mit Vergnügen über die Brüste, das stoßfreudige Becken, den knackigen runden Po, die wohl geformten Oberschenkel und die scheinbar endlos langen Beine. Durch entsprechende Outfits wie Corsagen, Strapse, Strümpfe, Highheels oder Stiefel kommen sie sogar noch besser zur Geltung.

Was aber wenn sich zwei oder mehr Girls miteinander vergnügen, sich gegenseitig ihre Muschis lecken, fingern oder gar mit Dildos oder Vibratoren bearbeiten? Welcher Mann möchte da nicht gern zuschauen (und am liebsten auch mitmachen)?

Wenn Du auf heißen Lesbenpornos stehst, ist girlfriendfilms.com definitiv eine Erotikseite, die Du Dir ansehen solltest. Denn das Pornolabel Girlfriend Films ist seit vielen Jahren einer der erfolgreichsten Produzenten für Lesbenpornos.

Da ich persönlich ein Fan von gut gemachten lesbischen Erotikfilmen bin, hielt ich es nicht mehr aus und musste girlfriendfilms.com einem Test unterziehen. In diesem Review (Testbericht) stelle ich Dir die Lesben- Pornoseite vor. Dabei gehe ich nicht nur auf die Vorteile, sondern auch auf die Nachteile ein. Ich freue mich über Deine Kommentare unter dem Testbericht.




  Meinung zu Girlfriendsfilms.com Meinungen zu Girlfriendsfilms.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Der Vorschaubereich der Webseite ist sehr umfangreich und gibt Dir eine gute Vorstellung darüber, was Dich auf girlfriendfilms.com erwartet. Du findest dort zum Beispiel eine Übersicht der Videos, geordnet nach den Kategorien neueste und beliebteste Videos. Auch ohne Anmeldung kannst Du Dir bis zu 6 Trailer (Vorschauen) von jeweils 70 Sekunden Länge anschauen.

Unter dem Vorschaubereich findest Du eine Auswahl populärer Darstellerinnen mit Fotos der Stars. Wenn Du auf ein Foto klickst, kannst Du alle Videos des Girls sehen, die es auf girlfriendfilms.com gibt, geordnet nach neuesten, meist gesehenen und am höchsten bewerteten Filmen. Auf Wunsch steht Dir auch von diesen Videos ein Trailer zur Verfügung.

Im unteren Teil des Vorschaubereichs findest Du eine Auswahl der neuesten Girlfriend Films DVDs. Du kannst Dir Front- und Backcover betrachten. Ein Preview der DVD wird ebenfalls angeboten sowie eine Übersicht aller Szenen, die Du auf girlfriendfilms.com findest.

Insgesamt gesehen ist der Vorschaubereich sehr gut gestaltet. Wenn Du dort ein wenig herumstöberst, bekommst Du eine gute Vorstellung davon, was Dich im Mitgliederbereich erwartet.


Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Der Anmeldeprozess ist im Grunde genommen ganz einfach.

1.) Auf der Startseite findest Du in der rechten oberen Ecke einen "Join Now" Button. Wenn Du darauf klickst. öffnet sich ein Buchungsformular. Im Gegensatz zu anderen Webseiten brauchst Du keine detaillierten persönlichen Angaben zu machen. Eine gültige Emailadresse, ein Benutzername und ein Passwort reichen vollkommen aus.

Ich empfehle Dir, für die Anmeldung eine extra Emailadresse und nicht Deine normale Adresse zu wählen. Erfahrungsgemäß bekommst Du öfter Werbung und Angebote an die Emailadresse geschickt, die Du bei der Anmeldung angibst. Es gibt genügend Anbieter im Netz, bei denen Du Dir innerhalb von Minuten eine kostenlose Emailadresse einrichten kannst.

Update Juli 2017: Der Betreiber verschickt fast alle zwei Tage Spam-Mails! Du solltest unbedingt eine Pornoemailadresse benutzen!

Der Tarif "1 Month Membership" ist durch ein Häkchen bereits vorausgewählt. Diese Option ist die beste, weil das Vierteljahres- und Jahresabo zu teuer sind. Auch der dreitägige Testzugang ist nicht optimal. Damit bekommst Du zwar Zugang zum Mitgliederbereich, kannst Dir aber weder Videos noch Fotos ansehen. Gerade darum geht es doch aber bei girlfriendsex.com! Am Ende entscheidest Du Dich doch für das Monatsabo.

Vorsicht, Abzockgefahr!


2.) Wenn Du auf den Button Continue" (weiter) klickst, wirst Du auf die Seite der niederländischen Abrechnungsfirma ChargePay B.V. umgeleitet.  Das Unternehmen bietet Bezahlung mit Kreditkarte oder Lastschrift (Direct Debit) an. Ich entschied mich, mit meiner Prepaid Kreditkarte zu bezahlen, die zu meiner Erleichterung ohne Probleme akzeptiert wurde.

Bevor Du in das Zahlungsformular die üblichen Daten wie Email, Name, Adresse, Postleitzahl und natürlich die Kreditkartennummer einträgst, musst Du noch einen wichtigen Punkt beachten. Die Betreiber der Webseite stellen Usern bewusst eine Falle:

In der rechten oberen Ecke ist bereits eine Box durch ein Häkchen vorausgewählt. Wenn Du das Häkchen nicht entfernst, buchst Du automatisch eine Mitgliedschaft bei www.fuckbookflix.com mit. Diese Mitgliedschaft würde Dich eine extra Gebühr in Höhe von 5,41 Euro + 32,80 Euro pro Monat kosten! Daher darfst Du auf keinen Fall vergessen, das Häkchen zu entfernen.

Unter dem sogenannten Cross-Selling-"Angebot" steht der Name des Anbieters und der Hinweis, dass es sich bei der Buchung um ein wiederkehrendes Abo handelt.

Die nächste ärgerliche Überraschung erlebte ich bei der Bestätigung meiner Zahlung. Der in großen Ziffern angezeigte Betrag von 29,95 Euro für ein Monatsabo beinhaltet nämlich nicht die Umsatzsteuer. Diese wird bei der Buchung noch auf den Preis aufgeschlagen. Insgesamt musste ich für das Monatsabo 35,64 Euro zahlen. Ein stolzer Preis, der sich hoffentlich rentiert!

3.) Wenn Du auf den Button "Purchase" (Kaufen) klickst, wird durch den Anbieter wieder einmal lästige Werbung eingeblendet. Sie versuchen, Dich mit irgendwelchen Sonderangeboten (Special Offers) zu ködern. Das Angebot ignorierst Du am besten, indem Du auf "No, Thanks" (Nein, Danke) klickst.

4.) Du wirst danach auf die Willkommensseite von girlfriendfilms.com weitergeleitet. Dort findest Du noch einmal Deine Zugangsdaten und einen Hinweis, dass es sich um ein Abo handelt. Dieselben Daten werden Dir nebst dem Preis für Dein Abo zeitgleich auch an Deine Emailadresse gesendet.


Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Wenn Du auf den Link der Willkommen-Seite klickst, wirst Du automatisch zum Mitgliederbereich von girlfriendfilms.com geleitet. Die Zugangsdaten sind bereits eingetragen Nach dem Einloggen poppt eine Meldung über eine neue Email auf. Diese Meldung kannst Du getrost ignorieren, es handelt es sich um eine automatische Willkommensnachricht.

Als erstes siehst Du oben auf der Startseite einen schmalen Slider mit Hinweisen für verschiedene Serien der Erotikseite. Darunter werden die 39 neuesten Videos angezeigt. Auf der linken Seite kannst Du die Filme nach sage und schreibe 48 verschiedenen Girfriend Films - Serien filtern.

Positives und Negatives über girlfriendfilms.com


Positiv ist, dass es sich wirklich um reine Lesbenpornos handelt. Girlfriendfilms.com bietet weit mehr als 1.300  Videos und unzählige Fotos aus diesem Bereich der Erotik. Diese Pornoseiteseite ist nicht Teil eines Netzwerks, wie das oft bei anderen Anbietern der Fall ist.

Die Videos stehen Dir in verschiedener Qualität zur Verfügung. Die Bandbreite reicht dabei von einer Auflösung von gerade einmal 160 Pixel (für Smartphone-Nutzer) bis hin zu Full HD. Du kannst Dir die Filme entweder via Streaming ansehen oder sie auch herunterladen. Die Prozedur ist sehr einfach und funktioniert mit allen Betriebssystemen.

Mit Deinem Abo hast Du Zugang zu girlfriendfilms.com nicht nur auf Deinem Computer, sondern auch auf Deinem Laptop, Smartphone oder Tablet PC, ja sogar Deinem Fernsehgerät (vorausgesetzt, es hat Zugriff auf das Internet).

Negativ fällt mir auf, dass es sich bei den meisten Videos auf der Webseite nicht um eigenständige Filme, sondern um Ausschnitte aus DVDs (Szenen) handelt. Das könnte bei der Kategorie Watch VOD (Videos on Demand - Videos auf Abruf) anders sein, doch dabei handelt es sich um eine gesonderte Seite, die nicht im Abo von girlfriendfilms.com enthalten ist.

Toller Aufbau der Lesben Erotikseite


Die Erotikseite Girlfriendfilms.com bietet eine Vielzahl von Filtern, damit Du Videos finden kannst, die genau Deinem Geschmack entsprechen. Du kannst  zum Beispiel nach bestimmten Kategorien wie Anal, Black, Blonde, Latina, 3 Girls und andere suchen. Wenn Dir eine bestimmte Darstellerin gefällt, klickst Du auf einen Button auf der Startseite und ein Untermenü klappt auf, in dem die Namen der Girls in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet sind.

Eine weitere Auswahlmöglichkeit besteht darin, nach Szenen aus einer spezifischen Serie zu suchen. Wenn Du auf ein Video klickst, wirst Du zu einer Seite mit einem Screenshot geleitet, die dir mehrere Optionen bietet. Du kannst das Video entweder in verschiedenen Auflösungen herunter laden oder aber ebenfalls in verschiedenen Auflösungen ansehen (streamen). Du kannst sofort den ganzen Film sehen oder Dir nur einen Trailer zeigen lassen.

Unterhalb des Screenshots findest Du die Namen der Darstellerinnen. Wenn Du darauf klickst, werden Dir alle Videos des Girls angezeigt, die auf girlfriendfilms.com zur Verfügung stehen. Genauere Angaben zu den Darstellerinnen oder zum Inhalt des Film fehlen dagegen. Eine Idee über den Inhalt bekommst Du lediglich durch die Kategorien, die dem betreffenden Film zugeordnet sind.

Mega geile lesbische Pornos


Schon beim Betrachten von fünf Lesbenfilmen dachte ich mir "YAU, hier bist du richtig!". Im Vergleich zu anderen Pornoseiten, bei denen Bi-Frauen diverse Lesben- Szenen drehen, geht es auf Girlfriendfilms erheblich leidenschaftlicher zu. Viele Darstellerinnen wissen einfach, wie man eine Muschi richtig leckt / fingert und dabei ein geiler Orgasmus ausgelöst wird. Auch die Küsse sind viel, viel geiler! Wahrscheinlich können sich die Pornodarsteller bei einer weiblichen Regisseurin auch besser entspannen.

Noch hemmungsloser geht es in den Szenen zu, bei denen drei, vier oder noch mehr Lesben mitspielen. Mich persönlich sprechen auch die Mutter- Tochter Konstellationen an. Zwar weiß ich, dass das nur geschauspielert wird, aber dennoch übt die ältere Frau unbewusst eine dominante Rolle auf das Mädchen aus. Dies hat einen ganz speziellen Reiz.

Was mir auch aufgefallen ist: Werden diverse Mädels mit einem Strap-on (Umschnalldildo) oder einem guten Sexspielzeug "bearbeitet" werden, dauert es nicht lange, bis sie sehr geil ungeschauspielert zum Orgasmus kommen. WOW!

Echte Lesben und Bi- Models


Über die Such- und Filterfunktion habe ich sehr schnell lesbische Models gefunden, die meinem Beuteschema entsprechen. Die Auswahl ist wirklich unglaublich. Sehr geil finde ich Riley Nixon, Teen- Girl Alice March, India Summer, Shyla Jennings, Lisa Ann, Lexi Belle, Jelena Jensen, Samantha Ryan, und die geile rothaarige Faye Reagan.


Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Girlfriendfilms.com macht einen übersichtlichen und ansprechenden Eindruck. Der Aufbau der Seite ist selbsterklärend und benötigt keine umständliche Anleitung.

Das Design in Weiß und Pink passt gut zum Girlie- Thema der Webseite. Der weiße Untergrund sorgt für einen guten Kontrast. Dadurch ist die Schrift gut lesbar.

Zwar ist die Seite in englischer Sprache, Du brauchst aber keine speziellen Sprachkenntnisse, um zu verstehen, worum es geht. Normales Schulenglisch reicht zur Nutzung vollkommen aus.


Erfahrungen mit der ABO - Kündigung:

Kündigung
Wie bereits erwähnt, stellt die Mitgliedschaft ein Abo dar. Wenn Du nicht rechtzeitig kündigst, verlängert es sich automatisch um den vorher gebuchten Zeitraum. Der späteste Termin für eine Kündigung ist 48 Stunden (2 Tage) vor dem Ablauf des Abos. Die Kündigung kann über die Webseite www.famesupport.com durchgeführt werden.

Klicke im oberen Menü auf "Cancel Membership". Es öffnet sich ein Kündigungsformular, in dem Du Deinen Usernamen, Dein Passwort und Deine Emailadresse eingibst. Außerdem wählst Du "Girlfriendsfilms" in der Auswahlbox aus.

Auf der zweiten Seite steht "We have found the following membership" (deutsch: Wir haben deine Mitgliedschaft gefunden). Unter Deinen Abo-Daten steht ein Sonderangebot (Special offer), dass Du mit dem Button "No thanks" ablehnen musst.

Es wird auf der selben Seite anschließend nach Deinem Kündigungsgrund gefragt. Wähle hier "Had enough / Lost interest" aus und klicke auf den Submit-Button.

Das war es schon. Es wird der Hinweis angezeigt, dass Abonnement gekündigt ist, man sich aber bis zum Ablaufdatum einloggen kann. Zeitgleich wird eine Kündigungsbestätigung per Email zugeschickt.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
Wenn Du auf Lesbensex stehst, ist diese Erotikseite definitiv empfehlenswert. Girlfriendfilms.com bietet Dir eine reiche Auswahl an Filmen unterschiedlicher Kategorien mit vielen Darstellerinnen. Inhaltlich heben sie sich von zahlreichen Pseudeo-Lesben- Pornos mir Bi-Frauen ab! Auf Girlfriendfilms gehen die Frauen viel leidenschaftlicher miteinander um und wissen, "wie man eine Frau richtig anfasst". Besonders geil sind die Szenen, bei denen drei Frauen oder mehr aufeinander los gehen! Oftmals sieht man hier echte Orgasmen.

Du kannst Dir die Videos online ansehen oder aber herunterladen. Die Webseite ist einfach aufgebaut und auch ohne lange Anleitung gut verständlich. Das Design in Weiß und Pink passt gut zum Girlie-Thema. Auf der negativen Seite fällt auf, dass es sich bei den Filmen nur um Ausschnitte aus DVDs zu handeln scheint, zu deren Kauf Du ständig animiert wirst.

[ - ]




  Meinung zu Girlfriendsfilms.com Wer kennt Girlfriendsfilms.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ sehr geile Lesben Videos dabei 
+ teilweise echte Orgasmen & Gefühle 
+ lesbische Regisseurin 
+ moderner Player 
+ alle 2 Tage Updates 
 

NEGATIV

- Rumgeknutsche / Gelecke langatmig 
- teilw. schlecht ausgeleuchtet 
- keine Hinweise zur Kündigung 
- Bauernfänger im Anmeldeformular 
- nur Kreditkarte und Lastschrift 
 

GESAMT-
RANKING
83
von 100
USER RANK
0
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite Girlfriendsfilms.com wurde mit 6 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu Girlfriendsfilms.com Hier gehts zu Girlfriendsfilms.com

  Meinung zu Girlfriendsfilms.com Gib eine Bewertung für Girlfriendsfilms.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

     
     
     


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

 

Homepage: www.Girlfriendsfilms.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu Girlfriendsfilms.com

 

Noch kein Kommentar geschrieben

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions