Test - Review: Partyhardcore.com

Partyhardcore.com Test: Partyhardcore.com



Unsere niederländischen Nachbarn sind für ihren offenen und toleranten Lebensstil bekannt. Wen verwundert es also, dass Holland eine Hochburg für sexuelle Aktivitäten ist und hier sehr ausschweifende Sexpartys in frivolen Bars und Swingerclubs gefeiert werden.

Wer kennt nicht die American Dreamboys oder Chippendales: Muskelbepackte Männer präsentieren eine Menstrip- Bühnenshow und wecken in den weiblichen Partygästen verborgene Urtriebe und geheime Phantasien.
Männer haben keinen Zutritt und erahnen nicht ansatzweise, wie ihre Frauen auf diesen Events ausrasten. Jedoch ist nur angucken und anfassen erlaubt. Im Fachjargon spricht man von CFNM-Party. Die Abkürzung steht für Clothed Female (angezogene Frauen) und Naked Male (nackte Männer).

PartyHardcore.com geht einen Schritt weiter und die „Animateure“ bzw. Stripper legen es darauf an, die Mädels reihenweise durchzuficken. Coole Mucke, Alkohol und Partylaune enthemmen die ca. 200 Büromiezen, Hausfrauen, Mütter usw. im Alter zwischen 18 und 30. Es kommt zu regelrecht ausschweifende Sexorgien.

Aufgrund des außergewöhnlichen Konzeptes möchten wir Euch hier die Partysexseite in einem Test vorstellen.



  Meinung zu Partyhardcore.com Meinungen zu Partyhardcore.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Auf die Idee, dass wir partyhardcore.com in einem Testbericht (Review) vorstellen, kamen wir übrigens, als wir eigentlich die deutschsprachige Sexseite Sexfunparties.com testen wollten. Nachdem wir brav die Gebühren bezahlt hatten, stellte sich aufgrund der aufgehängten Werbebanner an den Wänden heraus, dass es sich in Wirklichkeit um die Videos von partyhardcore.com handelt.

Wie bereits geschrieben, handelt es sich um Partys für Frauen. Die gut gebauten Männer des Partyhardcore- Teams werden von den angegeilten Mädels regelrecht aufgefressen und so entstehen auf der Bühne und Tanzfläche mehrere Gangbang-Szenen mit extremen Frauenüberschuss.

Diese Konstellation ist außergewöhnlich und sehr interessant – insbesondere, da der Alkohol die Frauen bekannterweise extrem enthemmt und sich die Frauen in ihren Aktivitäten gegenseitig animieren.

Im Vorschaubereich von partyhardcore.com findet man zahlreiche Demo-Bilder und einige Video-Trailer. Man kann sich fast uneingeschränkt im Memberbereich bewegen. Die Seitenstruktur entspricht 1:1 dem Aufbau, den man später als zahlendes Mitglied sehen wird.

Jedoch verläuft man sich sehr schnell auf der Webseite, da es sich genau genommen um ein Pornonetzwerk handelt, welches mehrere Sexseiten vereint. Um sich einen guten Überblick über die Erotikseite zu verschaffen, sollte man versuchen, zunächst nur im Partyhardcore-Bereich zu bleiben.

Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Die Buchung des Memberbereiches von partyhardcore.com geht recht zügig vonstatten. Über die vielen JOIN-Links landet man unweigerlich auf der Anmeldeseite. Dort sieht man den Preis und kann die Zahlungsart wählen und seinen gewünschten Usernamen, sowie ein Passwort festlegen. Weiter unten wird viel Werbung für weitere niederländische Sexseiten eingeblendet.

Nach dem Absenden des Formulars öffnet sich ein nüchternes Zahlformular des holländischen Abrechners VXSBill (Virtual Access Internet BV). Die bereits eingegebenen Daten werden bereits vor-ausgefüllt und man ergänzt lediglich seine Wohnanschrift und die Kreditkartendaten.

Wurde die Zahlung erfolgreich authentifiziert, werden die Zugangsdaten angezeigt. Wir sind nicht ganz sicher, ob die Anmeldung dann schon fertig ist, oder man noch zwei Folgeschritte erledigen muss: Klickt man auf WEITER, werden noch drei Werbeangebote angezeigt, die man ignorieren kann. Nach dem letzten Klick wird angezeigt, dass der Auftrag entgegengenommen wurde.


Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Mit den Zugangsdaten, die angezeigt wurden, bzw. per Email übersandt wurden, kann man sich dann im Party Hardcore Memberbereich einloggen.

Wenn man die Menüführung verstanden hat und man nicht mehr von der massiven Werbung abgelenkt wird, findet man derzeit 260 Sexpartyfilme. Jeder Film wird Szene (Part) genannt und ist wiederum ein Ausschnitt aus einem der 67 Hauptfilme (Vol. 1 - 67). Jede Szene ist eine gute halbe Stunde lang. Beim Dreh sind mehrere Kamerateams unterwegs und es werden parallel dazu Fotos geschossen – der primäre Fokus liegt aber auf der Videoproduktion.

Insgesamt gefallen uns die Videos und Fotos sehr gut. Es macht wirklich Spaß zuzusehen, wie die Mädels sich über die Kerle hermachen. Die Darsteller müssen wahre Höchstleistungen vollbringen. Immer wieder werden die Schwänze von den gierigen Mündern der Mädchen abgemolken und einige Mädels wollen immer wieder aufs neue ficken, ficken und ficken.
Da einfach zu wenig Kerle da sind und die Girls zu rattig sind, kommt es immer wieder zu ausschweifenden Lesbensex-, Muschifingerungs- und Kuss-Szenen, die sehr hemmungslos ausfallen. Gelegentlich sieht man Mädchen, die in der Menge heimlich masturbieren.

Die gesamte Aufmachung hat hochgradig geilen Amateuer-Charakter und man muss sich nicht mit enttäuschenden Fake-Videos anderer Pornoseiten rumärgern.

Wirklich Klasse ist, dass man sich die Pornofilme in drei Qualitätsstufen in einem Stream und in sechs Qualitätsstufen in High-Definition- Qualität downloaden kann. Die passenden Bilder werden in einem komfortablen Bilderskript auf der Detailseite gleich mit angeboten.

Wichtiger Hinweis: Wie bereits geschrieben, handelt es sich bei partyhardcore.com um ein Erotikseitennetzwerk namens Tainster. Man hat über den Link "SITES" kompletten Vollzugriff auf alle anderen Sexseiten! Es wurde ein zentraler Memberbereich für folgende Sexseiten erstellt: Orgasmatics.com, DrunkSexOrgy.com, QuestForOrgasm.com, MadSexParty.com , 18+ Teen Club PornstarsAtHome.com, CumSquad.com, PartySoftCore.com, AllWam.net, FullyClothedSex.com, Slimewave.com, FullyClothedPissing.com, My-Fetish.net, PissingInAction.net, PeeSquad.com, FrenchPee.com, Tyrannized.com. Insgesamt findet man derzeit 394.991 Fotos und 3.234 Videos (Stand Februar 2012).



Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
partyhardcore.com ist unwahrscheinlich undurchsichtig aufgebaut. Man verläuft sich immer wieder und ist froh, wenn man zu seiner Ausgangsseite zurückgefunden hat. Die Seiten selbst sind absolut überladen. Dennoch hat man nach einer guten Stunde die Menüstruktur verstanden.

Das schmucklose, schwarze Design passt irgendwie thematisch zur Nachtclub-Szene und hebt den Content mehr in den Vordergrund.

Erfahrungen mit der ABO - Kündigung:

Kündigung
Wenn man das Abonnement kündigen möchte, gibt es einen sehr einfachen und fairen Weg. Man sucht in der oberen Navigation den Link „HELP“ und klickt unten links auf den Button „ASK MAXX“. In der aufgehenden Hilfe-Seite klickt man dann auf „Cancel Membership“ und dann auf die deutsche Landesflagge.

In dem folgenden Formularfeld gibt man dann seinen Benutzernamen ein und klickt auf SUCHEN. Es wird dann ein Formular eingeblendet, in das man seine Daten eingibt und somit das Abonnement kündigt.

Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
partyhardcore.com ist ein sehr, sehr geiles Projekt! Sehr anschaulich wird präsentiert, welch sexuelle Energie verborgen und unterdrückt in vielen Frauen schlummert. Aufgrund der ausgelassenen und fröhlichen Partystimmung verhalten sich viele Mädchen hemmungslos und geifern danach, von den athletischen Kerlen mal so richtig ordentlich durchgefickt zu werden. Die Männer haben bei dem Frauenüberschuss harte Arbeit zu verrichten und müssen immer und immer wieder in die gierigen Münder abspritzen. Manche Mädels sind so angegeilt, dass sie übereinander herfallen und gruppenweise Lesben-Orgien stattfinden. Auch wenn die Videomenge im Vergleich recht gering ausfällt, bekommt man in den Videos und auch auf anderen Projekten des Seitenbetreibers genügend geiles Material als Wiedergutmachung.

[ - ]




  Meinung zu Partyhardcore.com Wer kennt Partyhardcore.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ absolut enthemmte, versaute Girls 
+ schöne Frauenüberschuss- Partys 
+ extrem hochwertige Qualität 
+ unkomplizierte Abo-Kündigung 
+ Porno-Netzwerk - mehrere Projekte 
 

NEGATIV

- unübersichtliche Seitenstruktur 
- überladene Seiten 
- Content der Videos sehr gestreckt 
- massiv ablenkende Werbung 
- unregelmäßige Updates 
 

GESAMT-
RANKING
85
von 100
USER RANK
31
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite Partyhardcore.com wurde mit 6 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu Partyhardcore.com Hier gehts zu Partyhardcore.com

  Meinung zu Partyhardcore.com Gib eine Bewertung für Partyhardcore.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

Buchung des Party Hardcore Mitglieder- Bereiches  Partyhardcore.com Member Startseite  Umfangreicher Aufbau einer Partysex- Detailseite 
Buchung des Party Hardcore Mitglieder- Bereiches Partyhardcore.com Member Startseite Umfangreicher Aufbau einer Partysex- Detailseite
Komfortabler Stream mit Flash-Player  hemmungsloser Gruppensex und perverser Gangbang  Kein Kerl frei! Es hilft nur ein inniger Lesbenkuss 
Komfortabler Stream mit Flash-Player hemmungsloser Gruppensex und perverser Gangbang Kein Kerl frei! Es hilft nur ein inniger Lesbenkuss
Foto-Viewer: sexgeile Mädels völlig enthemmt  Hardcore Party Account- Verwaltung  Partyhardcore Abonnement (ABO) kündigen 
Foto-Viewer: sexgeile Mädels völlig enthemmt Hardcore Party Account- Verwaltung Partyhardcore Abonnement (ABO) kündigen


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Gratis Fotos:

Kostenlose Demo Bilder Heiße CFNM- Frauensexparty mit echten Amateur-Mädchen
Kostenlose Demo Bilder Was passiert bei Frauenpartys (American Dreamboys, Chippendales ...) wirklich?
Kostenlose Demo Bilder Alkohol & Frauen: Stets eine explosive Mischung
Kostenlose Demo Bilder Ausgelassene Partyspiele für Frauen - Sie machen jeden Scheiß mit!
Kostenlose Demo Bilder Verdammt, es sind zu wenig Männer da!!! Girls teilen sich alles oder legen gegenseitig Hand an

 

Kostenlose Video-Trailer:

Kostenlose Video Trailer Die Frauen animieren sich gegenseitig, die armen Typen regelrecht auszusaugen
Kostenlose Video Trailer Schwänze wichsen, ficken und blasen - Die Girls sind hemmungslos versaut
Kostenlose Video Trailer Bei dem gierigen Frauenüberschuss verrichten die Kerle Schwerstarbeit
Kostenlose Video Trailer Verdorben, verrucht, versaut - So sind Frauen in Wirklichkeit!
Kostenlose Video Trailer Ladies Night: Keine Pause für die Herren! Ausgehungerte Mädels warten überall...

 

Homepage: www.Partyhardcore.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu Partyhardcore.com

 

Noch kein Kommentar geschrieben

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions