Test - Review: ImmoralLive.com

ImmoralLive.com Test: ImmoralLive.com



Bei den meisten Pornos findet immer der selbe Ablauf statt: Anblasen, Deepthroat Ficken, Analsex, ins Gesicht spritzen, fertig...

Das wird auf Dauer recht öde. Das hat auch Dan Leal, der Erfinder und Produzent von ImmoralLive.com festgestellt. Er hatte die Vision, Pornos als "Interaktive Liveshows mit viel Lust und Leidenschaft" abwechslungsreicher und aufregender zu gestalten.

Im Stil von Gemeinschaftsspielen, wie Glücksrad, (engl. Wheel of Debauchery), Brettspiele und beliebte Kinderspiele verpackt er sexuelle Aufgaben, die von Amateuren und bekannten Pornostars gespielt werden.

Meistens sind in den Spielen Gruppensex, hochwertige Sexspielzeuge, Fickmaschinen und Massagegeräte enthalten, so dass echte Gefühle und Orgasmen mit Squirt und eine gehörige Portion Spaß die Pornofilme sehr abwechslungsreich und anregend gestalten.

Mich hat das "Sex Liveshow" Konzept von ImmoralLive sehr neugierig gemacht. In diesem Testbericht habe ich mir für Euch die Sexseite genau unter die Lupe genommen. Ich erzähle Dir, was ich so alles gesehen habe und was es mit dem Gründer Dan Leal (alias Porno Dan) auf sich hat.




  Meinung zu ImmoralLive.com Meinungen zu ImmoralLive.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Wenn Du Dir den Vorschaubereich in Ruhe anschaust, findest Du zahlreiche Unterseiten mit ungewöhnlich vielen Fotos und Videos zum Anschauen. Sie zeigen eine hochauflösende Qualität und spannende Inhalte.

Schon auf dem ersten Blick sieht man auf der Startseite viele freizügige, höchst attraktive Damen, die echt Spaß haben. Im Fokus von immorallive stehen folgende Liveshow Themen:
  • Squirtmania (Squirt Wettkampf - Wer squirtet am schnellsten und am meisten?)
  • Fuckafan / Fuck a fan (Pornostars und Fans ficken miteinander)
  • Cock Sucking Challenge / Cock Sucker Battle (SchwanzBlas- Wettkampf)
  • Immoral Orgies (Gruppensex Orgien) / Gangbang - Mehrere Frauen und Männer haben harten Sex.
  • Lesbian Orgies (Lesben Orgie) / Lesbian Gangbang mit Squirt Bukkake (Weibliche Ejakulation ins Gesicht abspritzen)
  • "Best Ass" Contest - Wer hat den besten Arsch?
  • Anal Sex Challenge - Wer bekommt einen Analorgasmus?
  • Handjob Competition (Wettbewerb im Penis wichsen - Wer kann am besten Wichsen?)
  • Cumshot Challenge (Sperma Abspritz Wettkampf)
  • Wheel of Debauchery / Spin of the Wheel (Glücksrad mit Aufgaben wie Sybian Orgasmus Maschine, Squirting, Sexstellungen, Masturbation)
  • Pornstar VS Pornstar Challenge (Profi Liga Fickmeisterschaft: Pornostars kämpfen gegeneinander)
  • Amateur VS Pornstar Challenge (Amateur Liga Fickmeisterschaft: Amateure kämpfen gegen Pornostars)
  • Big Black Cock Challenge  / BBC Gangbang (Wer kann bei einem schwarzen Schwanz zuerst squirten oder einen Orgasmus bekommen?)
Auch als Nichtmitglied kannst Du sehen, wie lange es bis zur nächsten Live-Show dauert. Du weißt auch schon, in welchen Themenbereich die Liveshow fällt, wann sie stattfindet und mit welchem Girl. Natürlich kannst Du als Mitglied auf alle verherigen Shows zugreifen.

Vielversprechender Vorschaubereich


Sex whee fortune - Sex GlücksradAuf einer großen Grafik siehst Du eine geile, blonde Frau, die es sich gerade mit einem Masseagegerät besorgt und squirtet. Gleichzeitig spielt jemand mit einem Dildo an ihrem Arsch.

Direkt darunter erfährst Du, dass es sich dabei um die Vorschau für die Liveshow handelt. Daneben wird Dir etwas über den Pornstar verraten; Name, BH-Größe und ein wenig mehr. Außerdem kannst Du Dir über "Watch site trailer" einen Video- Vorgeschmack holen.

Weiter herunter gescrollt zeigen sich weitere drei Mädels mit ihrer anstehenden Lifeshow. Sehr erfreulich, das ganze wirkt nicht wie billige Werbung. Die Mädels sehen sehr unterschiedlich aus - da ist für jeden Geschmack was dabei.

Danach hat immorallive die Most viewed Clips (meist gesehenden) zusammengestellt. Die Bildervorschauen sind sehr farbenfroh, klar und gut beleuchtet. Nichts hier wirkt abstoßend.

Jetzt wird es etwas verwirrend: Es gibt jetzt einen Streifen bepackt mit Links zu anderen Websites. Laut Werbung sind diese aber frei zugänglich, wenn Du Dich entscheidest für Immorallive zu bezahlen.

Unter der Rubrik Pornstars findest Du Sexbomben zum Ansehen. Klickst Du auf ein Mädel erscheint ein kleiner Steckbrief und Links zu den Videos, in denen sie zu sehen ist.

Über dem Menüpunkt Photos kommst Du in die Fotogalerien der kleine und große Pornostars, sowie vieler Amateurinnen. Es gibt zu jedem Mädchen eine Fotoseite mit kleinen Vorschaubildern (Thumbnails genannt). Als Nichtmitglied kannst Du die Bilder aber nicht in Großansicht öffnen. Die Auswahl ist mit 16 Galerien pro Seite, bei 27 Seiten echt groß. Schön ist, dass es auch bei den Fotos eine Suchfunktion gibt.

ImmoralLive macht wirklich einen spanenden Eindruck! Ich werde nachfolgend meine Erfahrungen in dem Testbericht zusammenfassen. Zunächst beschreibe ich Dir die Anmeldeprozedur...
Allie James, Jayden Lee, Natalie Moore bei Immorallive


Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Immorallive.comDie Anmeldung erfolgt über einen Klick auf den "Join-now" Button. Das übersichtliche Buchungsformular fragt nach Deiner Mailadresse sowie einem Username und Passwort. Beides kannst Du selber wählen. Bei der Mitgliedschaft handelt es sich um ein Abomodell. Du hast die Wahl zwischen einer Testmitgliedschaft, sowie ein  jeweiliger Tarif mit monatlicher, vierteljähriger und jährlicher Mitgliedschaft.

Tipp 1: Wähle unbedingt die monatliche Mitgliedschaft, wenn Du schon Geld ausgibst. Denn die zweitägige Testmitgliedschaft ist in ihrer Funktion stark abgespeckt. Du wirst sowieso zum Nachzahlen genötigt.

Tipp 2: Du solltest Dir eine E-Mailadresse bei gmail.com zulegen. Benutzte nicht Deine private E-Mailadresse, um Dich bei Pornoseiten anzumeldem. So wird Dein privater Account von Pornospammails verschont. Übrigens: Freenet und T-Online löschen Inhalte mit pornographischen Begriffen direkt.

Um die Anmeldung fertigzustellen, klickst Du auf den "Continue"-Button.

Jetzt erscheint ein Zahlformular der Firma Chargepay B.V. Die Zahlung kann über ein Auswahlfeld per Kreditkarte (engl. Credit Card) oder Lastschrift (engl. Direct Debit) erfolgen.

Diese Daten brauchst Du für die Anmeldung:
  1. Vorname
  2. Nachname
  3. Kreditkartendaten
  4. Postleitzahl
  5. Deine Kreditkarten- btw. Bankkonto-Daten
Eine Abfrage der Adresse erfolgt bei der Kreditkartenzahlung erfreulicherweise nicht. Meine anonyme Prepaid- PAYANGO- Kreditkarte wurde akzeptiert.

Achtung ABO-Falle: Ich rate Dir vor dem Ausfüllen des Zahlformlares den Haken aus der Box rechts SOFORT entfernen. Sonst buchst Du für 32,80 Euro pro Monat noch www.openlifeflix.com mit.

myXXXpass NetworkGekauft wird über den Button "Purchase". Anstatt einer Buchungsbestätigung sieht man als Neumitglied zuvor wieder Werbung für openlifeflin. Klicken einfach auf "no, thanks".

Anschließend folgt die WILLKOMMEN-Seite, auf der die Zugangsdaten zum Memberbereich angezeigt werden. Ignoriere die nervigen Anfragen, "ob Du andere Fremdseiten buchen möchtest".

Anschließend werden die Zugangsdaten angezeigt. Man erhält eine übersichtliche Buchungsbestätigung per Email. Man ist verwundert, dass. in der Email von MyXXXPass die Rede ist. Erst jetzt wird klar, dass Immoral Live keine einzelne Pornoseite ist, sondern dass man einen Zugang zu einem Pornonetzwerk gebucht hat.


Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Man wird nicht mit der Nase drauf gestoßen, dass man bei der Buchung von ImmoralLive auch Zugriff auf das gesamte myXXXpass Netzwerk erhält. Du kannst Dich mit Deinen Zugangsdaten nämlich nicht nur über https://members.immorallive.com im Memberbereich einloggen - Interessanterweise geht es auch über https://members.myxxxpass.com. Ich empfehle Dir den zweiten Link, denn dann kannst Du auf alle Inhalte zugreifen!!! :-)

Anfangs ist es nicht leicht, sich im Memberbreich zurechtzufinden. Ich hatte gehofft, sofort herausfinden zu können, was es mit den Liveshows auf sich hat. Leider stößt man beim Durchklicken zunächst immer wieder auf Werbung für andere Pornoseiten und man muss aufpassen, dass man sich nicht verläuft.

Unter Archive habe ich dann die gesuchten IMMORAL LIVE Videos gefunden. Später habe ich herausgefunden, dass Du auch unter View all weiter unter auf der Startseite dahin kommst.

ImmoralLive Test eviewRichtig gut finde ich, dass es über 100 Genres gibt, die Du nach Deinen Vorlieben und für Pornovideos absuchen kannst. Du findest Analsex, Facials (Gesichtsbesamung / Bukkake), Fisting, Rough Sex (Harter Sex), Gruppensex, Masturbation, Squirting, Spanking (Hintern versohlen), u.v.m. Hier werden nicht nur die Prinzessinnen, sondern auch die Luder "richtig angepackt". Es ist für jeden Zuschauer etwas dabei.

Die Immoral Live Pornos sind unglaublich geil!!! Ich habe schon nach wenigen Minuten das erste Mal abgespritzt- musste aber danach angegeilt weiter gucken! So einen geilen Memberbereich findet man wirklich nur selten!

Du kannst die Erotikvideos in 920p HD per Videostream betrachten oder die gewünchten Pornos in Full HD 1080p herunterladen.

Der blondhaarige Gründer der ImmoralLive-Seite Dan Leal ist sehr oft in den Videos zu sehen. Sehr häufig sieht man auch erstklassiges Spielzeug und hochkarätige Pornostars aus aller Welt.

Ich finde die Naviagtion etwas unglücklich angelegt. Aber ich habe entdeckt, dass ich eine Favoritenliste anlegen kann, was mir wiederum sehr gefällt.

Bewertung der ImmoralLive Liveshow Videos


Natürlich kann ich in diesem Review (deutsch: Testbericht) nicht alle Pornovideos bewerten. Aber ich habe zahlreiche Stichproben gemacht und bin wirklich begeistert! Die Auswahl an Videos ist sehr gut! Bei 1800 Filmchen kann ich nicht meckern.

Kern der Pornoseite sind immer die Liveshows mit diversen Sexspielen. Es gibt fünf Liveshows pro Monat! Und alle zwei bis drei Tage gibt es auch bei den Videos Updates.

Bei den Shows gibt es oft sehr kreative Einfälle wie zum Beispiel Kinder- Gesellschaftsspiele, Brettspiele, das Glücksradspiel  oder Shuffleboard. Es geht in den Videos meistens sehr lustig und doch sexuell sehr deftig und orgasmus- reich zu.

Nicht selten sieht man einen ausartenden Lesben Ganbang (auch Cat Fight Gangbang oder Lesbian Ganbang genannt). Echt pervers sind neben vielen Spermaspielen auch die Squirt Bukkake Clips! Lesbischer Squirt Bukkake bedeutet, dass sich die Frauen gegenseitig ihren Muschisaft ins Gesicht ejakulieren. Fast alle Mädchen schlucken den Squirt völlig angegeilt!

Du kannst in den Liveshows den Mädels per Chat sagen, was Sie mit sich anstellen sollen. Somit kannst Du die Pornos also selbst mitgestalten! Ist das nicht geil?

Die Sexfilme sind im Durchschnitt eine halbe Stunde lang. Für Dein Geld bekommt bekommst Du extrem geile, abwechslungsreiche Gruppensex Pornos zu sehen.

Bei den wechselnden Sexualpartnern von Amateuren und Pornostars, finde ich es verantwortungsvoll, dass der Sex mit Kondom erfolgt. Das passt zum sehr sauberen Gesamteindruck und wird in Zukunft in den amerikanischen Pornos eh zunehmen. Allerdings wird mein Creampie- Fetisch mit vollgespritzen Muschis nicht befriedigt. Spermamuschis gibt es hier zwangsläufig bei Kondomsex nicht zu sehen. Alledings wird auf den Körpern und Gesichtern der Mädels abgespritzt (Facials / Bukkake genannt).

Immoral live - Squirt!

Die Mädels scheinen echt Spaß zu haben. Sie lecken sich ihre Pussys, lassen sich fast besinnungslos bespielen und haben Freude daran, nackt und geil zu sein. Man kann ihre Lust wirklich sehen. Dank Squirting und hochwertigen Sexspielzeugen (besonders die Massagegeräte!!!) ist ja auch nicht so viel Spielraum für Fake. Man sieht unglaublich viele echte Orgasmen.

Oftmals kommen auch dunkelhäutige Pornodarsteller mit großem Penis ins Spiel. Damit wird eine großer Frauen- Fantasie  bedient. Zum Beispiel bei Prince Yahshua squirten die Mädchen reihenweise ab. Sehr geil sind die körperlichen Reaktionen der Frauen bei einer Black Cock Challenge. Selten wirst Du so intensive Orgasmen wie in diesen Pornos sehen!

Allerdings wird von Pornostars in einigen Szenen das Gestöhne manchmal etwas übertrieben. Es sind viele Amateurfrauen dabei, die sich richtig fallen lassen, die versauten Spiele genießen und wissen, wie sie es besorgt haben wollen.

Auffällig oft kommen die Animations-Zugpferde Jennifer White, Rachel Roxxx, Vicki Chase, Nikki Sexx, Tanner Mayes, Aiden Ashley, Mae Mayers, Tory Lane und Annie Cruz in den Sexfilmen vor.

Du kannst Dir die Videos in Full HD ansehen. Zusätzlich gibt es eine kleine Vorschauoption, die liegt so um die zwei Minuten.
Der Ton ist manchmal nicht ganz so gut. Dennoch ist mir der Originalton lieber, als unterlegte Saxofon-Dudelmusik.^^

Als Location dient immer das selbe Studio. Erwarte also keine ausgefallenen Drehorte. Die meisten Videos zeigen ein Bett, ein Sofa, ein Zudecke oder einen großen Raum. Hin und wieder wird sich mit der Kulisse viel Mühe gegeben. Die Kameraführung ist stets sehr professionell.

Megageile Gruppensex Fotos


Orgasmus mit Faiy Massage bei ImmoralliveWährend ich auf meine erste Liveshow gewartet habe, habe ich die Möglichkeit genutzt, mir den Pornostar genau anzusehen. Ich habe auf den Namen geklickt und ihn zu meinen Favoriten dazu gefügt. Als ich mir die Filme angesehen habe, entdeckte ich die sexy Fotogalerien.

Es handelt sich bei einigen Frauen um Fotos, die im Rahmen eines Akt-Fotoshotings geschossen wurden - bei anderen Frauen wurden die Fotos parallel zum Videodreh erstellt.

Die meisten Fotos sind sehr professionell gemacht. Hintergrund und Ausleuchtung weisen auf Studioaufnahmen hin. Schade ist aber, dass die Mädels sehr oft in der gleichen Pose zu sehen sind.

Pro Mädel gibt es zwischen 80 und 100 Bilder. Einige fallen mit über 1000 Fotos positiv aus dem Rahmen.

Mir gefällt die Navigation über einfache Pfeil-Buttons sehr gut. Sehr zu meiner Freude kann ich die Bilder sogar als ZIP Datei herunterladen. Sehr schön!

Mir ist aufgefallen, dass bei den neuen Fotogalerien nur noch selten Fotos "parallel zum Film" geschossen werden. Man findet nur noch "gestellte" Aktportrait-Fotos. Das finde ich auch im HD-Zeitaöter sehr schade.

Unvorstellbar viele Pornostars & Pornosternchen !!!


Man erwartet beim ersten Stöbern auf Immorallive gar nicht, welch unglaubliche Anzahl von sehr bekannten Pornostars bei den Erotikfilmen vorkommen! Die folgende Liste ist nur ein Auszug! Dabei sind u.a.:

Anikka Albrite, Nicole Aniston, Reily Reid, Katja Kassin, Christy Mack, Misty Stone, Tanner Mayes, AJ Applegate, Winter Marie, Skylar Green, Nickki Sexxx, Alanah Rae, Britney Amber, Chrissy Nova, Dixxie Belle, Lizzy London, Charity Bangs, Angelica Raven, Penelope Piper, Nikki Delano, Rachel Roxxx, Haley Cummings, Memphis Joy, Annie Cruz, Carmen McCarthy, Rylie Richman, Scarlett Marx, Stevie Shae, Yuki Mori, Maddy O Reilly, Amy Brooke, Ivy Winters, Aubrey Adams, Amy Brooke, Ivy Winters, Molly Rae, Vicki Chase, Aiden Ashley, Chloe Reese Ryd, Megan Foxx, Vicki Vixen, Mae Mayers, Jennifer White, Karina White, Mia Lelani, Cherry Torn, Samantha Saint, Charity Bangs, Casey Cumz, Ash Hollywood, Spencer Sage, Sarah Vandela, Angelina Valentine, Aubrey Lee, Nikki Monroe, Madelyn Monroe, Samantha Bacall, Brandy Talore, Coco Velvet, Erin Stone, Veronica Rodriguez, Emily Kae, Summer Rae, Heidi Hollywood, Jaye Rose, Lily Lust, Noelle Easton, Phoenix Askani, Scarlet Laveys, Lolly Ink, Natalie Moore, Raven Bay, Allie James, Jayden Lee, Kim Blossom, Stella Banxxx, Lara Brooks, Brooklyn Blue, Ava-Devine, Nikki Huntsman, Sara Jay, Bridgette B, Aimee Black (Amiee Black), Victoria Rae Black, Karmen Karma, Marley Mac, Britt Shields, Tory Lane, Addison Avery, Laela Pryce, Allison Moore, Jessie Parker, Alexis Grace, Brianna Brooks, Bibi Noel, Mia Rider, Tiffany Kohl, Savannah Fox, Jenna Ivory, Marley Mac, Anissa Kate, Carmen Caliente, Liv Aguilera, Keisha Grey, Kimmy Lee, Britney Amber, Tiffany Doll, Alana Rains, Bliss Dulce, Farrah Flower, Ava Devine, Sofie Carter, Miley May (Small Tits), Samantha Nixon, Jacky Joy (mit Brille), Janice Griffith, Eden Young, Diana Dee, Jessica Roberts, Mckenzie Lee, Tysen Rich, Roxanne Rae (mit Brille), Kat Dior, Olivia Blu, Mischa Brooks, Kierstin Koyote, Eden Young, Saddie Kennedy, Lia Ezra, Gabriella Paltrova, Chase Ryder, Jenna Leigh, Angelica Chung, Caroline De Jaie, Sienna Day, Anna Morna, Cameron Canada, Tristan Berrimore, Mattie Borders (Mattie Boarders), Rikki Six, Carmen Callaway, Amanda Tate, Shana Lane, Alison Faye, Christie Stevens (große Brüste), Scarlett LaVey, Keegan Chillz, Mia Mae, Cali Hayes, Zoey Portland, Lylith LaVey, Lilith Lust, Heather Joy, Ashli Ames, Shelia Marie, Mai Li, Jessica Ryan, Sky Light, Tegan Mohr, Jacy Joy, Monica Rise, Lexus White, Mia Gold, Lia Lor, Nikki Sexx (Nikki Sex, Nikki Sexxx), Maci More, Mena Li, Eden Adams, Roxxi Silver (sehr kleine Brüste), Ashden, Richelle Ryan, Ashley Graham, Maggie Green, Shelly Starr, Sophie Dee, Sarah Blake, Averi Brooks, Kiera King, Cytherea, Marina Angel, Rilynn Rae, Alexus Gold, Mackenzee Pierce, Melody Jordan, Aleska Nicole, Britney Jade, Lilly Banks, Kira Lake, Wild Orgy, Sheila Maire, Alyssa Branch, Dayna Vendetta, DD Ventura, Hailey Holiday (Haliey Holiday, Hallie Holiday), Giselle Mari, Dani Jensen (rothaarig, kleine Brüste), Casey Stone, Lyilth Lavey, Veronica Radke, Courtney Shae, Ashley Stone, Emily Austin, Daisy Dalton, Delilah Dash, Lucy Love, Tiffany Tyler, Gabirella Paltrova, Brianna Banks, Rissa Maxx, Gina Parlay, Kristy Snow, Natasha Starr, Sierra Day, Roxy Lovette, Nikki Seven, Jessica Robbins (rote Haare), Aryana Augustine, Elania Raye, Mae Olsen, Lara Brookes, Dana Vespoli, Anatasia Morna, Whitney Grace, Sara Vandella, Taylor Wane (Taylor Wayne), Layla Luxxx, Andy San Dimas, Ashden Breeze, Zoey Nixon, Alexis Monroe, Jessica Robbin, Tanner Cruz, Kacey Stone, Bella Young, Rosemary Radeva, Carmen Valentina, Jay Taylor (mit Brille), Annisa Kate, Esperanza Diaz, Addison Gray, Aria Austin, Rachel Rose, Callie Nicole, Priya Rai, Scarlett Monroe, Loni Evans, Sarah Vandella, Hope, Brooke Fox, Sage Evans, Avril Hall, Sasha Hall, Elektra Foxx, Charlee Monroe, Nikita Von James, Lola Milano, Aaliyah Love, Brynn Jay, Jeanie Marie, Jessica Heart, Lacey Lux, Jenna Presley, Dana Vendetta, Blondine Katie Summers, Staci Silverstone, Tristyn Berrimore, Whitney Westgate, Evelyn Lin, Liza Del Sierra, Naomi West, Jodi Taylor, Dani Lane, Abby Cross, Angel Summers, Blake Riley, Lexi Kartel, Randi Wright, Avril Sun, Laura Crystal, Lexi Swallow, Lily Banks, Gia Steel, Cindy Starfall, Maia Davis, Kendall Karson, Katie Zane, Candi Cadi, Ashlynn Taylor (Teen Mädchen mit Zahnspange!), Brittany Olsen (Minititten), Ashli Orion, Melina Mason, Jordana Heat, Cassandra Cruz, Cortney Starr, Elaina Raye, Kyleigh Cross, Zoey Monroe, Riley Evans, Emma Snow, Missy Scarlet, Jynx Maze, Abigiale Johnson, Ivana Sweet, Molly Bennett, Amber Ashlee, Bella Luciano, Emily B, Veronica Avluv, Holly Starr, Victoria Love, Alex Chance, Bella Reese, Vanessa Cage, Alisa Ford, Lacie James, Lauren Crystal, Marissa Banks, Candy Manson, Heather Starlet, Zoe Voss (kleine Titten, rote Haare), Ashley Fires, Tristan Barrymore, Denise Everheart, Ashlynn Leigh, Taylor Russo, Chloe Taylor, Nicki Hunter, Kristin Summers, Julie Cash, Darcy Tyler, Tracy Sweet, Krissy Lynn, Lily Carter (Minititten), Sammie Spades, Emily Eve, Izzy Bella Blu (Izy Bella Blu), Stevie Shea, Izzy Ryder / Izzi Ryder (kleine Brüste), Anjanette Astoria, Summer Brielle, Isabel Caruso, Kaylee Hilton, Tracey Sweet, Abbie Anderson, Pressley Carter, Ashley Shannon, Aria Rae, Kiki Daire, Ryder Skye, Sasha Swift, Liv Agilara, Missi Daniels, Jordan Denae, Jenny Jett (kleine Brüste und Brille), Samantha Faye (Brille), Zarena Summers, Leya Falcon, Holly Taylor, Megan Piper, Destiny James.


Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Das Design wirkt etwas altbacken, aber dennoch irgendwie passend. Als Hauptfarben dienen grau, schwarz, weiß und rot.

Damit die Inhalte auch auf kleineren Monitoren angezeigt werden können, befinden sie sich in einer 975 Pixel breiten Box. Als Hintergrund dienen schwarz-weiße Grafiken mit Girls, die an Schwänzen lutschen. Dies sah vor 10 Jahren vielleicht noch künstlerisch hochwertig aus, aber im Jahre 2017 ist das eher "old school". Es gibt mittlerweile moderne Technologien, bei denen der Bildschirm besser ausgenutzt wird.

Die Navigation ist sehr tief verschachtelt und die vielen Links erfordern ein paar Minuten der Eingewöhung. Hat man den Aufbau grundlegend verstanden kommt man mit der Erotikseite jedoch sehr gut zurecht.


Erfahrungen mit der ABO - Kündigung:

Kündigung
Leider erfährt man weder in der Buchungsbestätigungs-Email noch auf der Immorallive Seite wie und wo man das Abonnement kündigt. Wenn man aber weiß, wie es geht, erfolgt die Kündigung sehr einfach in drei Schritten:
  1. Gehe auf http://support.openlife.com/cancel.php und gibt Username, Password Email-Adresse ein. Wähle als "Site" Immorallive aus, tippe die Spam-Schutzgrafik (CAPTCHA genannt) ab und klicke auf den Submit-BUtton.
  2. Anschließend landet man auf einer Seite mit dem Titel "Cancel a membership - We have found the following membership:" Darunter sieht man seine ABO-Daten und man wird nochmal mit einem "Special Offer" (deutsch Sondernagebot) überredet, doch noch Mitglied zu bleiben. Klicke aber auf den "No, Thanks" - Button.
  3. Dann öffnet sich eine Anfrage "Why are you leaving?" Warum man das Abonnememt küdigen möchte. Wähle einfach "Had enough / lost interest" und klicke den Submit-Button.
  4. Das wars. Es steht dort zur Bestätigung: "Your Cancellation Request Has Been Sent. Your membership will stay active until expiration date.". Und man bekommt zeitgleich eine Kündigungsbestätigung.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
Obwohl die Sexseite ImmoralLive.com einen eher nichtssagenden Namen hat, kannst Du hier über 1800 abwechslungsreiche und unglaublich geile Pornos downloaden. Im Stil von abendlichen Fernsehshows, finden hier 4x pro Monat Online- Liveshows statt - allerdings geht es hier um Sex. Meistens werden mehrere Männer, Amateur- Frauen und Pornostars eingeladen und sie müssen verschiedene Aufgaben erledigen. Zum Beispiel gibt es eine Cucksucking-Challenge (Schwanzblas Wettkampf) oder Orgasmus- und Squirt- Wettkämpfe. Meistens kommen Sexspielzeuge zum Einsatz. Auch werden sexuelle Wünsche von Frauen also Belohnung oder herausfordernde Aufgaben als Bestrafung eingesetzt.

Absolut unglaublich ist das gewaltige Staraufgebot! Es sind unwahrscheinliche viele Pornostars vertreten. Aufgrund der vielen erfahrenen Frauen kommt es oft zu einem harten Lesben Gangbang mit echten Squirt Orgasmen.

Aber ich persönlich finde, das Video- und Fotoangebot dieser Pornoseite unglaublich abwechslungsreich unde extrem anregend. Die Tatsache, unzählige ungeschauspielerte, echte Orgasmen mit Squirt zu sehen, ließ mich mehrfach abspritzen!

MIr gefällt auch das Konzept, Pornostars, Pornosternchen und echte Amateure zu mischen. Dadurch kommt eine unglaublich geile sexuelle Stimmung auf. Die Stars animieren die Amateure zu perversen und extrem anregenden Handlungen.

Die Anmeldung ist einfach, aber pass auf die Cross-Selling-Abofalle auf. Es gibt erfreulicherweise kaum Werbung. Die Fotogalerien sind sind ein anshnliches Schmankerl der Sexeite. Dort kommt die eigene Fantasie mal wieder in Schwung. An der Videoqualität gibt es nichts zu meckern. Das Vor- und Zurückspulen funktiuoniert reibungslos, so ist auch die Länge der Filme kein Problem.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um eine Unterseite des myXXXpass Netzwerkes. Als Mitglied kannst Du auf die Fremdseiten des Netzwerkes zugreifen. In dem monatlichen Preis sind also unglaublich viele Pornos inklusive.


[ - ]




  Meinung zu ImmoralLive.com Wer kennt ImmoralLive.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ geniale, gut umgesetzte Idee 
+ abwechslungsreiche Pornofilme 
+ echte Squirt Orgasmen & Gefühle 
+ sehr sympatische Darstellerinnen 
+ reichlich versaute Sexspiele 
 

NEGATIV

- CrossSelling im Buchungsformular 
- etwas unübersichtlicher Aufbau 
- keine Zahlung per Sofortüberweisung 
- Fremdwerbung in Buchungsverlauf 
 
 

GESAMT-
RANKING
94
von 100
USER RANK
0
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite ImmoralLive.com wurde mit 7 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu ImmoralLive.com Hier gehts zu ImmoralLive.com

  Meinung zu ImmoralLive.com Gib eine Bewertung für ImmoralLive.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

     
     
     


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

 

Homepage: www.ImmoralLive.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu ImmoralLive.com

 

Kommentar von Steffan-Munich am 23.12.2017

 

Ich finde, dass ImmoralLive eine der geilsten Groupsex Pornoseiten ist. Die Gefühle kommen voll authentisch rüber. Es macht spaß den Sauerein zuzuschauen.

 

Kommentar von BBC am 09.01.2018

 

Die Fick Orgien von ImmoralLive sind einfach megageil anzusehen. Squirt ohne Ende, heftige echte Orgasmen... was will mann mehr?!

 

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions