Test - Review: Digitalplayground.com

Digitalplayground.com Test: Digitalplayground.com



Bei unseren Tests stellen wir immer wieder fest, das es zwischen den amerikanischen und europäischen Pornos einige Unterschiede gibt. Während man in Europa eher auf den ungeschminkten Amateurporno mit naturgeilen Frauen steht, bevorzugt man in den USA den Hochglanzporno, wie ihn Digitalplayground, VIVID, BRAZZERS und PRIVATE anbieten.

Aber auch zwischen männlichen und weiblichen Zuschauern gibt es Unterschiede. Frauen stehen nachweißlich mehr auf Hochglanzproduktionen. Männer hingegen lieben eher die Notgeilheit in Amateurpornos im Gonzo- Stil. Eines haben Frau und Mann jedoch gemeinsam - egal welche Sprache in den Filmen gesprochen wird, es muss richtig zu Sache gehen.

Diesmal haben wir für unseren Test digitalplayground.com (DP) ausgewählt. Das Label zählt bereits seit einigen Jahrzehnten zu den bekanntesten und größten Unternehmen der Pornoindustrie. Laut eigenen Angaben stammen 40% aller Porno-DVDs von DP. Diese Angabe ist bei der Masse an Pornostudios und DVDs die jährlich auf den Markt kommen allerdings mit Vorsicht zu genießen.

Gegründet wurde das Studio bereit 1994 und befindet sich seit 2012 im Besitz des luxemburgerischen Unternehmens MindGeek, ehemals Manwin, das auch hinter anderen Pornoseiten wie Brazzers.com, Youporn oder Pornhub steht.

Bekannt ist Digitalplayground vor allem für die Produktion besonders hochwertiger Pornos. So stammt der mit 8 Millionen Dollar teuerste Porno in Spielfilmlänge "Pirates II" von Digital Playground. Neuere Produktionen sind zum Beispiel Star Wars: A XXX Parody oder Kill Bill: A XXX Parody.

Aber genug der Vorrede, wir wollen Mal sehen, ob bei digitalplayground.com Mann und Frau gleichermaßen auf Ihre Kosten kommen. In dem nachfolgenden Review stellen wir euch diese Erotikseite genauer vor. Wir schauen hinter die Kulliesen und werden Euch unsere Erfahrungen wiedergeben. Viel Spaß beim lesen dieses Test - Berichtes.




  Meinung zu Digitalplayground.com Meinungen zu Digitalplayground.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Bevor wir den Vorschau - Bereich betreten dürfen, sehen wir erst einmal den typisch amerikanischen Jugendschutz. Dabei handelt es sich um einen Text, der uns mitteilt, dass die folgenden Seiten Material mit explizit sexuellem Inhalt enthalten. Der Text ist nur in englischer Sprache verfügbar und es ist auch keine andere Sprache vorgesehen.

Im oberen Bereich befinden sich ein großer Slider und daneben ein kleiner der über die neusten oder besondere Filme informiert. Darunter findet man eine Auswahl der vier am besten bewerteten Filme und Szenen.

Darunter wiederum sind die Vorschauen der zuletzt eingestellten Szenen und noch eine Etage tiefer die der neusten Vollzeitfilme. Außerdem gibt es eine kurze Vorschau auf demnächst erscheinende Filme sowie eine Auswahl an Darstellerinnen die neu bei Digital Playground unter Vertrag sind.

Mit einem Klick auf den Button "View All" gelangt man auf die Hauptseite des jeweiligen Abschnitts. Oder man nimmt gleich den direkten Weg über das Menü.

Man kann den Vorschau - Bereich von digitalplayground.com sehr frei erkunden ohne das man alle paar Klicks zur Buchung aufgefordert wird. So lassen sich in den Kategorien alle Seiten aufrufen und nicht nur jeweils die Erste.

Ebenfalls sehr erfreulich ist, dass sich jedes Vorschaubild anklicken lässt und man auf die Videoseite gelangt. Hier werden neben einigen Informationen zu dem jeweiligen Film auch ein Trailer angezeigt. Der Videoseite werden wir uns im Abschnitt "Memberbereich" aber noch genauer ansehen. Jetzt geht es erst einmal weiter mit der Anmeldung.



Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Die Anmeldung startet mit einem Klick auf den grünen Button "Join me" in der rechten oberen Ecke. Wir werden auf eine Seite geleitet, auf der wir einige grundlegende Dinge einstellen müssen.

Als Erstes wählen wir die Dauer der Mitgliedschaft. Hier stehen 1 Monat, 3 Monate und 1 Jahr zur Auswahl. Daneben gibt es noch einen 3-tägigen Testzugang, von dem wir allerdings dringend abraten. Wir haben die Erfahrung gemacht, das die Testzugänge gegenüber den regulären Mitgliedschaften sehr stark eingeschränkt sind.

Die Länge der Mitgliedschaft hat direkten Einfluss auf die entstehenden Kosten. Wenn wir den Testzug außen vor lassen, dann ist mit 29,99 Euro je Monat die monatliche Mitgliedschaft am teuersten. Sehr viel preiswerter wird die Mitgliedschaft für ein Jahr mit 10 Euro im Monat oder 120 Euro im Jahr. Dazwischen liegt der dreimonatige Zugang für 19,98 Euro im Monat oder 59,95 für den gesamten Zeitraum.

Als Nächstes müssen wir die Zahlungsart auswählen. Hier stehen neben der Standardmethode Kreditkarte auch Lastschrift und der Punkt "Other Payment Options", auf Deutsch andere Zahlungsmethoden zur Auswahl. Für die Zahlungsmethoden Lastschrift und "Other Payment Options" wird die zusätzliche Eingabe eines Usernamens und eines Passwortes notwendig.

Wir entscheiden uns wie immer für die Zahlung mittels unserer Kreditkarte. Nachdem wir die Option ausgewählt haben, klicken wir auf "Get Access Now" und werden auf die Seite des Bezahldienstes Probiller weitergeleitet. Hier müssen wir unsere Kreditkartendaten eingeben.

Leider gibt es auch hier wieder eine Abofalle. Nehmt unbedingt den Haken bei "Get access to DigitalPlayground Premium" raus. Dieser Dienst kostet Euch sonst satte 34,97 Euro im Monat oben drauf.

Mit einem Klick auf "Complete this Transaction" ist die Bezahlung auch schon abgeschlossen und weiter geht es mit dem Memberbereich.


Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Nach dem Einloggen sehen wir, das es im Memberbereich keinen großen Unterschied zum Vorschau - Bereich gibt. Deshalb ersparen wir uns auch den Bereich zu beschreiben und gehen direkt zum geilsten Teil des Tests über.

Die Pornstars & Erotikdarsteller


Die Darstellerinnen gehören mit Abstand zu den bestaussehenden die wir in bislang in der Pornobranche gesehen haben. Jede für sich könnte sich mit Recht als Traumfrau bezeichnen, vor allem für die männlichen Zuschauer. Schließlich kennen die Damen selten ein Tabu beim Sex und gehen ihrer Lust mit Begeisterung nach. Leider merkt man aber auch bei manchen der Damen, das der Sex vor der Kamera nur ein Job ist. Zu gekünstelt kommen die Gefühle herüber, was auch die Körper betrifft.

Für amerikanische Pornostars scheint es Pflicht zu sein, dass mit plastische Chirurgie nachgeholfen wird. Es gibt kaum eine Darstellerin, bei der nicht irgendwas operiert wurde - sei es Lippen, Nase oder, fast schon Standard, die Brüste. Zum Glück findet man aber auch einige Girls bei denen die Operationen wenigstens unauffällig sind.

Die Digital Playground Erotkfilme


Wie es sich für das selbst ernannte größte Pornostudio gehört, wird ein weites Feld an sexuellen Spielarten abgedeckt. Neben dem Standardprogramm aus Oral, Anal und Vaginal gibt es auch einige Filme die Fetische wie Uniform, Korsage oder Gynsex bedienen. Der Großteil bleibt allerdings mehr oder weniger im Bereich der "Hausmannskost".

Die Filme liegen als Flash-Filme in 1080p HD-Qualität vor und können bei Bedarf für langsame Rechner bis auf 320p komprimiert werden. Ein Download ist leider nicht vorgesehen. Zu vielen Filmen (aber nicht zu allen) gibt es umfangreiches Bonusmaterial. Dieses besteht meist aus einer Bildergalerie zu den Filmen. Bei sehr vielen Clips kann man sich auch ein "Behind the Scenes" Video ansehen, das die Darsteller und Darstellerinnen während der Dreharbeiten zeigt.

Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Der Seiten - Aufbau gibt keinen Grund zur Klage, denn um einen Film zu starten benötigt man nicht mehr als ein paar Klicks. Sehr gut umgesetzt wurden die Filteroptionen, mit denen sich die Auswahl der Szenen einschränken lässt. Neben den Standardoptionen wie Datum, Bewertung oder bestbewertet lassen sich die Filme auch nach Darstellerinnen und sogar Stichwörtern durchsuchen.

Das Design der Seiten ist unaufdringlich und ganz auf Funktionalität ausgelegt. Einzig der Kontrast zwischen Schrift und Hintergrund könnte stellenweise etwas besser sein. Schwarze Schrift auf grauen Hintergrund ist eben nicht so gut lesbar.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
Das man bei digitalplayground.com Erfahrung mit Pornos hat, sieht man auf den ersten Blick. Bildhübsche Frauen und gutgebaute Herren beim geilen Sex erfreuen sowohl Zuschauer und Zuschauerinnen. Ja richtig gelesen - digitalplayground.com ist eine der wenigen Seiten, bei denen auch Zuschauerinnen auf Ihre Kosten kommen. Das liegt in erster Linie an den Spielfilmen, die sehr ästhetisch gefilmt sind. Allerdings muss man mit der Einschränkung leben, das die Seite uns schon gar nicht die Filme in Deutsch sind. Aber das lässt sich verschmerzen.

Punktabzug gibt es bei der Bezahlung. Wir können zwar verstehen, das man als Unternehmen so viel Geld wie möglich machen will, aber nicht durch die "Hintertür". Immerhin bezahlt man für den Zugang nicht wenig, wenn man dann noch aufpassen muss, das man keine teure Zusatzleistung bucht, zeugt das nicht gerade für guten Stil. Diese Unart fiel uns in letzter Zeit schon bei einigen anderen Seiten auf.

Trotz dieses Mankos erhält digitalplayground.com von uns die volle Punktzahl in der Gesamtbewertung. Unser Fazit lautet daher, unbedingt einen Account buchen, denn was Geileres ist im Pornomarkt kaum zu bekommen.

[ - ]




  Meinung zu Digitalplayground.com Wer kennt Digitalplayground.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ wunderschöne Porno Darstellerinen 
+ hoch professionelle Locations 
+ perfekte Videoproduktion 
+ frauenfreundliche Pornos 
+ hoher unterhaltungswert 
 

NEGATIV

- Pornostars sehen künstlich aus 
- Gefühle werden oft gspielt 
- fast keine echten Orgasmen 
- vorausgewähles Formular 
 
 

GESAMT-
RANKING
93
von 100
USER RANK
67
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite Digitalplayground.com wurde mit 7 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu Digitalplayground.com Hier gehts zu Digitalplayground.com

  Meinung zu Digitalplayground.com Gib eine Bewertung für Digitalplayground.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

     
     
     


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

Demo-Touren:


Kostenlose Video Trailer Digitalplayground Demo Tour 1
Kostenlose Video Tour 2 Digitalplayground Demo Tour 2

 

Homepage: www.Digitalplayground.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu Digitalplayground.com

 

Kommentar von MarkoZ am 03.10.2016

 

Ich kenne Digital Playground noch aus der Pre-Internet-Zeit und fand schon damals die Pornos mit Spielfilm Charakter sehr ansprechend. Die Sprache war mir egal, denn gestöhnt wird in allen Sprachen gleich! :-) Ich hab mir die Seite grad mal angesehen und bin wirklich überrascht! Die Qualität hat sich erheblich verbessert (HD) und die Parodien reizen mich wirklich, Mitglied zu werden. Mal was Anderes als der übliche Tube Krams. THX für den Review.

 

Kommentar von moRITZ am 18.10.2016

 

DigitalPlayground macht einfach die geilsten pornos der welt. Pirates 1 + 2 sind geil!

 

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions