Test - Review: Privatamateure.com

Privatamateure.com Test: Privatamateure.com



Gibt es etwas Geileres, als echten Amateuren bei ihren versauten Sexspielen zuzusehen?

Das Konzept von Privatamateure.com ist genial und einfach zugleich. Der Betreiber stellt ein Amateur-Portal zur Verfügung, über das private Männer, Frauen und Paare Geld verdienen können, indem sie ihre Sexfilme und Bilder auf den Server hochladen.

Der Besucher dieser Seite kann sich den Content in kostenloser Vorschau ansehen und zahlt erst, wenn er die Filme und Bilder richtig sehen will.

Da Privatamateure.com genauso wie MyDirtyHobby zu den größten und wichtigsten Amateur-Portalen in deutscher Sprache zählt, haben wir die Seite für Euch etwas genauer unter die Lupe genommen. In dem nachfolgenden Review (Testbericht) beschreiben wir Euch, wie das Amateuerportal aufgebaut ist und klären Euch über die Vorteile und Nachteile auf.




  Meinung zu Privatamateure.com Meinungen zu Privatamateure.com


Meinung zum Vorschau - Bereich:

Vorschau-Bereich
Als unangemeldeter Besucher hat man fast komplett uneingeschränkten Zugriff auf die vielen Funktionen von Privatamateure.com. Man kann nach Models und eigenen Neigungen suchen, Modelprofile lesen, sowie Videos und Fotos als Vorschaubildchen betrachten. Dieses Konzept gefällt uns sehr, denn dann kauft der potentielle Kunde nicht (wie bei vielen anderen Sexseiten) die Katze im Sack.
Lediglich wenn man mehr will, sprich: Fotos, Filme oder Webcam angucken, Kontakt zu den Models aufnehmen und an den Votings teilnehmen will, muss man sich anmelden.


Bewertung der Pornoseiten - Anmeldung:

Anmeldung
Mit dem Klick auf „Kostenlos registrieren“ öffnet sich ein Formular, in dem man Benutzername, Passwort, Email und sein Geburtstag eingeben muss. Mehr Daten werden nicht erhoben und man bleibt wirklich anonym. Nach dem Speichern der Zugangsdaten wird man gleich auf die Startseite von Privatamateure.com weitergeleitet.

Damit man Zugriff auf die begehrten Inhalte hat, muss man nun über den Button „Coins aufladen“ sein Guthaben mit 10,- , 20,- oder 40,- EUR aufmunitionieren. 1 Coin entspricht einem Cent. Es wird eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten angeboten.  Es wird völlig fair nicht über ein monatliches ABO-System abgerechnet. Man hat somit volle Kostenkontrolle, wie viel man bereit ist, pro Monat für die Pornoseite auszugeben.

Test - Review Memberbereich:

Review Member - bereich
Hat man die Coins aufgeladen, stürzt man sich am besten auf die Suchfunktion und probiert die Suchbegriffe seiner sexuellen Interessen aus. Und siehe da… Man findet fast immer etwas Passendes. Durch die Modelbeschreibungen und Vorschaubildchen bekommt man schnell Appetit auf mehr.

Videos
Hat man ein interessantes Video gefunden, sieht man weiter oben den Preis und man klickt auf „Video aktivieren“. Der Betrag wird dann vom Coin-Guthaben abgezogen. Dann gelangt man auf eine Seite, auf der das Video gestreamt angeboten wird. Dass heißt, dass in einer Auflösung von 640x480 Pixeln die Filme in einem Flash-Abspielprogramm angezeigt werden. Je nachdem wie schnell die Internetanbindung ist, wird das Video vorgeladen und man kann es sich direkt ansehen. Wem die Auflösung zu klein ist, kann auf den Vollbildmodus umschalten, dann füllt der Film den gesamten Monitor. Man kann die Videos dann auch bewerten und somit selbst aktiv an der Community mitwirken.

Auf die Videoqualität gehen wir in diesem Genre nicht ein, da die Filme fast ausnahmslos von Laien mit einem  Camcorder aus der freien Hand gedreht werden. Eine schlechte Kameraführung, mangelhafte Ausleuchtung und nicht so optimale Locations sind bei Amateurfilmen normal und machen so ihren eigenen Charme aus.

Da die Mädels nicht von Erotikfirmen gebucht werden und auf „Kamera, ACTION“ zum Orgasmus kommen müssen, zeigen die meisten Filme in ihrer heimischen Umgebung echte Gefühle und ungeschauspielerte Orgasmen.

Man findet einfach alles, was das Pornoherz begehrt! Frauen werden hart durchgefickt, Orgien, Selbstbefriedigung, Sperma, Gesichtsspritzer, Fesseln, Sadomaso, abspritzende (ejakulierende) Frauen, skurrile Sexspielzeuge und und und…
Wir empfinden die Preise als recht hoch angesetzt. Die Entlohnung der Models, sowie die Bereitstellung von Rechenleistung, Transfervolumen etc. rechtfertigen aber jeden Cent. Man sollte vorher wirklich genau gucken, was man bucht.

Fotos
Nicht so ganz optimal werten wir die Foto-Funktion. Viele Fotos werden nur in einer Auflösung von 640x480 Pixeln angezeigt, andere wiederum mit 1360 x 1024 Pixeln und mehr. Fairerweise sollte vor dem Bilderkauf die Auflösung angezeigt werden.
Ebenfalls gefällt uns nicht, dass die originalen Dateinamen beim Speichern auf der Festplatte nicht angegeben werden. Bei jedem Bild, welches man speichern will, muss man den Dateinamen cdns.privatamateure.com.jpeg manuell umbenennen. Bei einem stolzen Fotopreis von 15 Cent ist das vielleicht verbesserungswürdig.

Es sind übrigens aber auch sehr anregende und auch schöne Fotos dabei. Es sollte jeder Besucher etwas nach seinem Geschmack finden.

Live-Chat, Webcam und Mailkontakte
Ein weiteres sehr schönes Feature ist, dass die Mädels auch kontaktiert werden können. Man kann ihnen Emails schreiben und mit denen, die gerade online sind live per Webcam chatten. Einige Girls laden zu wirklich statt findenden Gangbangs, Videodrehs oder privaten Treffen ein.


Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design:

Seiten-Aufbau - Design
Der Seitenaufbau ist trotz der enormen angebotenen Datenmenge sehr übersichtlich und intuitiv. Selbst als ungelernter Internetsurfer erfreut man sich über die genial einfache Bedienung. Durch die gleichförmige Linkstruktur verirrt man sich nicht in den Untiefen der Galerien und der Surfer hat ein sicheres Gefühl, sich nicht zu verlaufen.


Erfahrungen mit der ABO - Kündigung:

Kündigung
Da es keine Aboverpflichtungen gibt, muss im Grunde auch nicht gekündigt werden. Alle gekauften Videos bleiben, egal bei welchem Coin-Guthaben erhalten und können immer wieder angesehen werden.

Aber wenn man sein Kundenkonto dennoch löschen will, muss man eine kurze Nachricht über das Privatamateure-Ticketsystem schreiben. Das sorgt für massive Punktabzüge.


Testurteil & Fazit zum Testbericht:

Zusammenfassung
Privatamateure.com ist ein absoluter Tipp! Kaum ein Amateur-Projekt hat so eine gigantische Auswahl an echten Amateuer-Models. Es werden nahezu alle Erotik-Nischen bedient. Durch die Möglichkeit, persönlich zu interagieren, ist eine große Community zusammengewachsen. Besonders gefällt uns neben der deutschen Sprache, dass die meisten Girls wirklich Spaß am Video drehen haben und echte Gefühle rauslassen. Nachteilig sei lediglich der stolze Preis für die Fotos und Videos zu nennen, den wir aber als gerechtfertigt empfinden. Große Klasse!


[ - ]




  Meinung zu Privatamateure.com Wer kennt Privatamateure.com ?

 
     
     
 

Bewertungen [?]

 

Bildqualität Bildqualität Design Design
Videoqualität Videoqualität Navigation Navigation
Tonqualität Tonqualität Vorschau-Bereich Vorschau-Bereich
Exklusivität Exklusivität Updates Updates
Models Models Geschwindigkeit Geschwindigkeit
Authentische Gefühle Authentische Gefühle Kosten Kosten
Abwechslung Abwechslung Preis / Leistung Preis / Leistung
Außergewöhnlichkeit Außergewöhnlichkeit Bezahlung Bezahlung
Contentmenge Contentmenge Preistransparenz Preistransparenz
Fairness Fairness Werbung/Spam Werbung / Spam
Versprechen / Realität Versprechen / Realität Stornierung Stornierung
Sexuelle Anregung Sexuelle Anregung Gesamteindruck gesamteindruck

 

POSITIV

+ Riesiges Foto- & Bilderarchiv 
+ Meistens echte Gefühle und Orgasmen 
+ Deutschsprachiges Projekt 
+ Models meistens aus Deutschland 
+ Intuitive Bedienung 
 

NEGATIV

- Etwas zu kleine Fotos 
- Verhältnismäßig hoher Preis 
- Videos nicht downloadbar 
- Fotodownload unkomfortabel 
- keine Kündigungsmöglichkeit 
 

GESAMT-
RANKING
89
von 100
USER RANK
30
von 100
Test - Ergebnis

Die Pornoseite Privatamateure.com wurde mit 6 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 7 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.

  Hier gehts zu Privatamateure.com Hier gehts zu Privatamateure.com

  Meinung zu Privatamateure.com Gib eine Bewertung für Privatamateure.com ab

 
     
     
 

Screenshots

 

Abrechung der Bilder und Videos erfolgt in Coins  Aufladung von 20 Coins über Click & Buy  Privatamateure Startseite nach Login 
Abrechung der Bilder und Videos erfolgt in Coins Aufladung von 20 Coins über Click & Buy Privatamateure Startseite nach Login
Suchseite nach Kategorien  Überssichtsseite eines Models  Bildergalerie einer Darstellerin 
Suchseite nach Kategorien Überssichtsseite eines Models Bildergalerie einer Darstellerin
Fotos können auf Maximalgröße vergrößert werden  Über `Video aktivieren´ kauft man das Video  Video ist freigeschaltet und wird gestreamt 
Fotos können auf Maximalgröße vergrößert werden Über `Video aktivieren´ kauft man das Video Video ist freigeschaltet und wird gestreamt


 
     
     
 

Demo-Pics

 

Keine Demo-Bilder verf�gbar
 
     
     
 

Demo-Galerien:


Keine Demo-Galerien verfügbar

 

 

Homepage: www.Privatamateure.com

 
     

 

     
 

Voting:

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind gefragt. Stimme hier ab:

 

Ich war Mitglied dieser Erotik-Webseite und finde sie:
Ich war noch kein Mitglied der Sexseite und finde sie:

Social Bookmarks:


 
 
     

 

     
 

Kommentare & Meinungen zu Privatamateure.com

 

Kommentar von Andreas am 04.05.2009

 

Spitzenmäßige Site. Sauviele Fotos und total perverse Videos dabei.

 

Kommentar von Geiler Spritzer am 24.07.2009

 

An perversitäten nicht mehr zu überbieten

 

 

Schreibt hier Eure Meinungen zum Test- Bericht bzw. zur Webseite:

Dein (Spitz-)Name:
Dein Kommentar:
Diesen Sicherheitscode Sicherheit
hier eintragen:
 
 
     

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen den aktiven Jugendschutz
Wenn Eltern und Erziehungsberichtigte im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht eine Schutzsoftware auf dem Computer ihrer Kinder installieren, wird unsere Erotikseite nicht angezeigt.
FSK18 Label von jugendschutzprogramm.de EU MIRACLE FSK18 Label von miracle-label.eu Restricted To Adults Label von rtalabel.org Safe Surf Label von safesurf.com Safe Labeling von safelabeling.com Association of Sites Advocating Child Protection Label von asacp.com
 
Diese Review - Pornoseite ist nur für Erwachsene geeignet - Restricted to Adults - All models were 18 and over at the time of the creation of such depictions